ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst?

Terry Harrison

Terry Harrison ist ein britischer Paläoanthropologe und seit 1984 Professor an der New York University.

Thomas Harrison (Architekt)

Thomas Harrison 1744 in Richmond, North Yorkshire, Königreich Großbritannien; † 29. März 1829 in Chester, Cheshire, Vereinigtes Königreich) war ein englischer Architekt und Ingenieur. Er baute eine Reihe von Brücken, darunter die Grosvenor Bridge ...

Thomas Harrison (General, 1606)

Der Sohn eines wohlhabenden Fleischers studierte Recht an den Inns of Court und war als Jurist tätig. Zum Ausbruch des Bürgerkrieges 1641/42 schloss er sich der Seite des Parlaments an und wurde Offizier und später General in der New Model Army, ...

Thomas W. Harrison

Thomas Walter Harrison war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1916 und 1929 vertrat er zweimal den Bundesstaat Virginia im US-Repräsentantenhaus.

Tony Harrison

Tony Harrison ist ein englischer Dichter, Bühnenautor und Übersetzer. Harrison entstammt der britischen Arbeiterklasse. Er besuchte zunächst die örtliche Grundschule und gewann mit elf Jahren eines von sechs Stipendien scholarship for working-cla ...

Tony Harrison (Boxer)

Tony Harrison ist ein US-amerikanischer Profiboxer im Halbmittelgewicht und aktueller Weltmeister des Verbandes WBC. Er wurde von 2011 bis 2012 von Trainerlegende Emanuel Steward trainiert. Seit 2012 wird er von seinem Vater Ali Salaam, ebenfalls ...

Vernon Harrison

Vernon George Wentworth Harrison war ein britischer Physiker und Fälschungsexperte, Präsident der Royal Photographic Society und Mitglied der Society for Psychical Research. Nebenberuflich beschäftigte Harrison sich mit paranormalen Phänomenen.

Walter A. Harrison

Harrison studierte Physik an der Cornell University mit dem Bachelor-Abschluss 1953 als Physikingenieur und an der University of Illinois mit dem Master-Abschluss 1954 sowie der Promotion bei Frederick Seitz 1956. Danach war er bis 1965 in den Fo ...

Wendell Harrison

Harrison besuchte die Northwestern High School in Detroit, wo er den Trompeter Lonnie Hillyer, den Altsaxophonisten Charles McPherson und den Perkussionisten Roy Brooks kennenlernte, die ihn mit dem Jazz bekanntmachten. Harrisons Mutter war Lehre ...

Wilbert Harrison

Seine erste Single war This Woman Of Mine / The Letter Rockin #526 aus dem Jahr 1953, die A-Seite verwandte dieselbe Melodie wie der von Jerry Leiber und Mike Stoller komponierte Titel K.C. Lovin aus dem Jahr 1952. Es folgte im Jahr danach Nobody ...

William Henry Harrison

William Henry Harrison war ein amerikanischer Generalmajor und 1841 der neunte Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Er starb nur einen Monat nach Amtseinführung und war damit bislang der Präsident mit der kürzesten Amtszeit.

William Henry Harrison (Politiker)

William Henry Harrison war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1951 und 1969 vertrat er den Bundesstaat Wyoming mehrfach im US-Repräsentantenhaus.

William Harrison junior

Die Quellenlage über William Harrison ist sehr schlecht. Laut seiner knappen Biographie beim Kongress wurde er zu einem unbekannten Zeitpunkt in Maryland geboren. Im Jahr 1786 saß er für diesen Staat im Kontinentalkongress. Im Jahr 1810 war er in ...

C. Lowell Harriss

Clement Lowell Harriss war ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und langjähriger Hochschullehrer, der sich insbesondere mit dem Finanz- und Steuerrecht der USA befasste.

James Plaister Harriss-Gastrell

Sir James Plaister Harriss-Gastrell KCMG war ein britischer Diplomat. James Plaister Harriss-Gastrell wurde am 20. Mai 1857 zum Attaché ernannt und am 29. August 1857 nach Rio de Janeiro entsandt. Ab 1862 war er am Hof von Sankt Petersburg akkred ...

Todd Harrity

Todd Harrity begann 2013 nach dem Abschluss seines Studiums an der Princeton University seine professionelle Karriere und gewann bislang drei Titel auf der PSA World Tour. Zuvor war er bereits im Collegesquash aktiv und erfolgreich. Seine höchste ...

Wolf Harro

Bis Harro 1934 zum Film stieß, hatte er offensichtlich kein einziges Festengagement am Theater erhalten. Auch in seinen späteren Jahren sind feste Verpflichtungen an deutschen Bühnen nicht feststellbar. Für knapp zwei Jahrzehnte war er hingegen e ...

Roy F. Harrod

Roy Harrod entwickelte zeitgleich, aber unabhängig von Evsey D. Domar, ein ökonomisches Modell zur Wachstumstheorie. Dieses wird daher Harrod-Domar-Modell genannt. Harrod absolvierte sein Studium am New College in Oxford. Danach verbrachte er ein ...

Keyon Harrold

Harrold wuchs als eines von 16 Kindern in einer Musikerfamilie auf. Er absolvierte den Jazzstudiengang an der New Yorker The New School. Zu seinen wichtigen Einflüssen gehören Miles Davis, Prince, Common, Dr. Dre und J Dilla. Harrold spielte zunä ...

Peter Harrold

Peter Harrold ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler, der zuletzt bis Juli 2016 bei den St. Louis Blues in der National Hockey League unter Vertrag stand.

Robert Harron

Robert Harron war das zweite von neun Kindern einer armen irisch-amerikanischen Arbeiterfamilie. Er besuchte die katholische St. Josephs Parochial School in New York. 1907, im Alter von 13 Jahren, begann er mit für den Unterhalt seiner Familie zu ...

Bob Harrop

Harrop kam 15-jährig nach Beendigung seiner schulischen Laufbahn zu Manchester United und gewann 1954 in der Läuferreihe an der Seite von Wilf McGuinness und Eddie Colman den FA Youth Cup. Im selben Jahr erhielt er einen Profivertrag und schaffte ...

Dale Harrop

Dale Harrop ist ein neuseeländischer Eishockeyspieler, der seit 2017 bei den West Auckland Admirals in der New Zealand Ice Hockey League spielt.

Abdou Harroui

Abdou Harroui, der marokkanische Wurzeln hat, hatte zunächst in seiner Geburtsstadt Leiden in der Provinz Südholland bei der LV Roodenburg und bei UVS gespielt, bevor er über die Alphense Boys aus Alphen aan den Rijn im Sommer 2014 zur U17 von Sp ...

Yasin el Harrouk

Yasin el Harrouk, auch bekannt unter seinem Künstlernamen Yonii, ist ein deutsch-marokkanischer Theaterschauspieler, Filmschauspieler und Musiker.

Ray Harroun

Harroun ging im Jahr 1911 als erster Sieger der 500 Meilen von Indianapolis in die Motorsportgeschichte ein. Nachdem er eine Zeit lang als Mechaniker tätig war, begann er 1906 mit dem Rennsport. 1910 gewann er die AAA National Championship und fi ...

Den Harrow

Stefano Zandri ist ein italienischer Dressman. Er war das Gesicht des Den-Harrow-Projekts und wurde damit zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Entertainer im Bereich der Italo Disco in den 1980er Jahren. Zandri bewegte auf der Bühne und ...

David Harrower

David Harrower ist ein britischer Theaterschriftsteller. Seit seinem ersten Erfolg mit Knives in Hens Messer in Hennen im Jahre 1995 ist er erfolgreich mit eigenen Stücken und mit Adaptionen von Theaterstücken ausländischer Autoren. Diese Arbeite ...

Ian Harrower

Ian Harrower war mehr als 25 Jahre als Sportwagenpilot aktiv. Die Karriere begann 1972 bei einem Rennen zur britischen Sportwagen-Meisterschaft in Snetterton. Harrower fuhr einen Chevron B8 an die achte Stelle der Gesamtwertung Sieger Guy Edwards ...

William Harrower

William Harrower war ein schottischer Fußballspieler. In seiner aktiven Karriere als Spieler gewann er in den 1880er Jahren dreimal den schottischen Pokal.

Johann August von Harroy de Techreaux

Harroy heiratete am 4. Januar 1791 in Cosel Karoline Beate von Darries 1773–1831, eine Tochter des Ingenieuroberst Paul Friedrich von Darries. Das Paar hatte mehrere Kinder: August Karl */† 1796 Mathilde Luise Auguste Friederike Karoline 1800–185 ...

Ferdinand Amadeus von Harrsch

Ferdinand Amadeus Freiherr von Harrsch war kaiserlicher Regimentsquartiermeister und Generalfeldwachtmeister und in dieser Eigenschaft ab 1706 Gouverneur von Freiburg im Breisgau. Als Festungskommandant verteidigte er gegen Ende des Spanischen Er ...

Josua Harrsch

Josua Harrsch alias Kocherthal war ein evangelisch-lutherischer Pfarrer. Bedeutung erlangte er im Umfeld der ersten deutschen Massenauswanderung nach Nordamerika.

Dieter Harrsen

Harrsen wuchs auf der nordfriesischen Insel Pellworm auf. Seine Familie lebte dort bereits seit Generationen und stellte in der Vergangenheit mehrere Bürgermeister und Amtsvorsteher. Nach Beendigung der Schule machte er in Husum beim Kreis Nordfr ...

Kent Harrskog

1967 wurde Harrskog zum Fähnrich befördert und 1969 Pilot im Geschwader F 7 in Såtenäs Skaraborgs län. 1969 wurde er Testpilot in Linköping, 1976 bis 1978 absolvierte er den Stabsoffizierlehrgang an der Militärakademie. 1981 wurde er Leiter des F ...

Daniel Harrwitz

Daniel Harrwitz war ein deutscher Schachmeister jüdischer Herkunft. Harrwitz lebte als Berufsschachspieler. Er wanderte 1848 über Berlin nach England aus und lebte längere Zeit in London, wo er 1853 eine Schachzeitschrift The British Chess Review ...

Harry von de Gass

Harry von de Gass war ein Idsteiner Original. Ihm zu Ehren wurde am 28. August 2008 ein lebensgroßes Bronzedenkmal in der Idsteiner Fußgängerzone eingeweiht. Die hierfür benötigten rund 24.000 Euro wurden über Spenden von der Idsteiner Bevölkerun ...

Andréas Härry

Andréas Härry ist ein Schweizer Musicalautor, Produzent und Theaterleiter. Der ursprünglich in Verkauf, Marketing und als Texter tätige Härry stieg 1996 vollberuflich ins Event-Management ein. In dieser Funktion schrieb und produzierte er verschi ...

Harry, Duke of Sussex

HRH Prince Henry Charles Albert David, Duke of Sussex, Earl of Dumbarton, Baron Kilkeel KCVO, ist der zweite Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana. Er steht nach seinem Vater und seinem älteren Bruder Prinz William sowie dessen Kindern Prin ...

Eric L. Harry

Eric L. Harry ist ein US-amerikanischer Schriftsteller und Anwalt. Bekannt wurde er als Autor von militärlastigen Politthrillern, die u. a. auch ins Deutsche übersetzt wurden und im Heyne Verlag erschienen.

Mark Harry

Mark Harry nahm 1980 an der Badminton-Weltmeisterschaft teil. Er wurde dabei sowohl 17. im Herrendoppel, im Herreneinzel und im Mixed. Bei den Commonwealth Games 1982 gewann er Bronze mit dem australischen Team.

Michael Harry

Michael Harry ist ein dänischer Curler. Sein internationales Debüt hatte Harry bei der Europameisterschaft 1979 in Varese, er blieb aber ohne Medaille. 1981 gewann er bei der EM in Grindelwald mit der Bronzemedaille sein bisher einziges Edelmetal ...

Hermann Harrys

Hermann kam als Sohn des aus jüdischer Familie stammenden, dann jedoch konvertierten Johann Georg Harrys und der Marie Caroline Wilhelmine Keßler zur Welt. Nachdem er von seinem Vater zum Journalisten ausgebildet worden war, übernahm er ab 1838 d ...

Per Harrysson

Hans Per Stefan Harrysson ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler und Stürmer bestritt 50 Spiele in der Allsvenskan und erzielte dabei acht Tore. Er wurde 1989 Torschützenkönig der zweitklassigen Division 1 Södra. Mi ...

Henning Hars

Es folgte von Oktober 2006 bis Oktober 2009 die Verwendung als Verteidigungsattaché an der Deutschen Botschaft in Washington. In dieser Verwendung wurde Hars zum Brigadegeneral ernannt. Im Oktober 2009 wurde er zur Vorbereitung auf seine neue Ver ...

Gergely Harsányi

Gergely János Harsányi ist ein ungarischer Handballspieler auf der Position Rechtsaußen. Er stand in der Saison 2007/08 für ein Jahr beim Bundesligisten Frisch Auf Göppingen unter Vertrag, bevor er wieder zu seinem vorhergehenden Verein, dem unga ...

Tibor Harsanyi

Tibor Harsanyi, auch Tibor Harsányi, war ein französischer Komponist, Dirigent und Pianist ungarischer Herkunft.

Zoltán Harsányi

Zoltán Harsányi ist ein slowakischer Fußballspieler, der dortigen ungarischen Minderheit angehört. Seit Winter 2016 spielt er für Nyíregyháza Spartacus FC.

Erich Harsch

Erich Harsch ist der ehemalige Vorsitzende der Geschäftsführung des Unternehmens dm-drogerie markt. 1981 begann der Manager seine Karriere bei dm im Bereich EDV. 1987 übernahm er die Leitung der Anwendungsentwicklung bei dm und hatte damit seine ...

Ferdinand Philipp von Harsch

Ferdinand Philipp Graf von Harsch war Feldzeugmeister, Gouverneur von Schlesien, kommandierender General des Temescher Banats, Architekt und Erbauer der Festungen Königgrätz und Arad und Mäzen.