ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 11

Hasan Beyzâde

Hasan trug seinen Beinamen Beyzâde als Referenz an seinen Vater reisülküttab "Außenminister" Küçük Hasan Bey. Ort und Datum seiner Geburt sind unbekannt. Er erhielt seine Ausbildung in einer medrese "Hochschule", anschließend trat er um 1590 in d ...

Al-Hasan ibn ʿAlī

Al-Hasan ibn ʿAlī ibn Abī Tālib war der ältere Sohn von ʿAlī ibn Abī Tālib und Fatima bint Muhammad und wird von den Schiiten als zweiter Imam verehrt. Als Enkel des Propheten Mohammed gilt er außerdem als Mitglied der Ahl al-bait.

Hasan Riza Pascha

Hasan Riza Pascha war ein General der osmanischen Armee. Riza Pascha war der Sohn des aus Kastamonu stammenden osmanischen Staatsmannes Mehmed Namık Pascha. Er trat 1892 in die Osmanische Militärakademie ein, die er am 13. März 1895 abschloss. Er ...

Abul Hasan (Dichter)

Nach seiner Ausbildung am Brojomohun College in Barishal begann er ein Studium an der University of Dhaka, welches er aber nicht beendete. Ab 1969 arbeitete er als Journalist bei verschiedenen Zeitungen, erst bei Ittefaq, von 1972 bis 1973 bei Ga ...

Aitizaz Hasan

Aitizaz Hasan, auch Ehtizaz Hussain, war ein pakistanischer Schüler, der bei dem erfolgreichen Versuch starb, ein Selbstmordattentat eines islamistischen Terroristen zu verhindern. Durch sein Eingreifen rettete er das Leben vieler Menschen.

Malik Dohan al-Hasan

Malik Dohan al-Hasan ist ein irakischer Politiker. Er war Mitte der 1960er Jahre Kulturminister. Unter Saddam Hussein saß er selbst aus politischen Gründen im Gefängnis. Nach dem Sturz Saddam Husseins wurde er zum Präsidenten der Anwaltsvereinigu ...

Mehdi Hasan (Journalist)

Mehdi Raza Hasan ist ein britischer Journalist, Autor und politischer Kommentator. Er ist Kolumnist der investigativen Nachrichten-Webseite The Intercept und moderiert den dort publizierten Podcast Deconstructed. Außerdem ist er Gastgeber der Al ...

Mohamad Hasan

Hasan trat nach dem Besuch der Middelbare Opleiding School Voor Inlandsche Amtenaren MOSVIA am 1. Juli 1941 als Kandidat in den einheimischen Verwaltungsdienst der Kolonie Niederländisch-Indien ein und war zunächst Mitarbeiter des Residenten von ...

Nidal Malik Hasan

Nidal Malik Hasan ist ein US-amerikanischer Militärpsychiater. Er erschoss am 5. November 2009 auf dem Militärstützpunkt Fort Hood 13 Menschen. Am 28. August 2013 wurde er von einer Jury des Militärgerichts U.S. District Court Office für schuldig ...

Suhail al-Hasan

Suhail Salman al-Hasan ist ein syrischer Brigadegeneral, seit Herbst 2013 Kommandant der Tiger-Kräfte. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Von Russland wurde er mit dem Orden der Freundschaft ausgezeichnet. Um ihn soll sich nach seinen Erfolge ...

Nedim Hasanbegović

Nedim Hasanbegović ist ein deutscher Fußballspieler bosnischer Herkunft. Er spielt hauptsächlich im Mittelfeld als "Sechser", kann aber dort auch auf anderen defensiven Positionen, sowie in der Abwehr, eingesetzt werden.

Göksu Hasancık

Hasancık war 2002 Nationalspieler, der für den TFF zwei Länderspiele für die U-16-Nationalmannschaft bestritt. Sein Debüt gab er am 1. September beim 3:1-Sieg über die Auswahl Albaniens über 90 Minuten. Sein zweites Länderspiel, in dem er ab der ...

Sead Hasanefendić

Hasanefendić trainierte bis 2. Dezember 2011 den VfL Gummersbach, mit dem er dreimal bei einem europäischen Pokalwettbewerb siegreich war. Zeitweise war er parallel Coach der serbischen Nationalmannschaft. Zuvor trainierte er die Nationalmannscha ...

Pertti Hasanen

Pertti Hasanen ist ein ehemaliger finnischer Eishockeytorwart und heutiger -trainer. Nach langjähriger Karriere als Spieler, Trainer, Scout und Funktionär ist Hasanen seit 2018 als Assistenztrainer von Pavel Gross bei den Adler Mannheim in der DE ...

Ferhan Hasani

Hasani spielte von 2010 bis 2012 achtmal für die U-21 Mazedoniens und erzielte ein Tor. Sein erstes Spiel für die A-Nationalmannschaft Mazedoniens bestritt er am 22. Dezember 2010 in einem Freundschaftsspiel gegen China 0:1, als er in der Halbzei ...

Hadschim al-Hasani

Hadschim al-Hasani ist ein Sunnit und ein irakischer Politiker. Er war von 2005 bis 2006 der Parlamentspräsident des Irak.

Muharrem Hasani

Muharrem Hasani kam mit 14 Jahren in die Schweiz. Mit 15 begann er seine Karriere als Thai- und Kickboxer. Im Jahr 2000 wurde er bereits zum ersten Mal Schweizer Juniorenmeister und im 2002 erwarb er den Titel des Junioren-Weltmeisters im Karate. ...

Shpëtim Hasani

Shpetim Hasani ist ein schwedisch-kosovarischer Fußballspieler. Der Stürmer bestritt einen Großteil seiner Karriere in Schweden.

Sinan Hasani

Sinan Hasani gehörte ab 1941 der Jugoslawischen Volksbefreiungsarmee an und trat 1942 in die Kommunistische Partei Jugoslawiens ein. Er geriet 1944 in deutsche Gefangenschaft und wurde ein Lager in der Nähe von Wien gebracht. Nach dem Krieg studi ...

Tadsch ad-Din al-Hasani

Al-Hasani wurde 1885 in eine sunnitische Familie islamischer Gelehrter im damals osmanischen Damaskus hineingeboren. Er studierte wie sein Vater Bader Edine al-Hasani islamische Theologie. Zu Zeiten des französischen Völkerbundsmandates über Syri ...

Omar Hasanin

Omar Hasanin ist ein syrischer Radrennfahrer. Omar Hasanin wurde im Jahr 2000 zweifacher syrischer Meister, im Straßenrennen und im Einzelzeitfahren. Er gewann 2005 eine Etappe bei der Azerbaïjan Tour und wurde Dritter in der Gesamtwertung. Auch ...

Hasan.K

Sein Debütalbum Hasan.K kam am 1. November 2008 auf den Markt und entwickelte sich vor allem unter den türkischstämmigen Jugendlichen Berlins zu einem Geheimtipp. Das Lied Es stand geschrieben, welches von einem Motorradunfall eines verlobten Paa ...

Cəbrayıl Həsənov

Cəbrayıl Həsənov ist ein aserbaidschanischer Ringer. Er wurde 2010 und 2011 Europameister im freien Stil im Leichtgewicht.

Natig Hasanov

Natig Hasanov ist ein ehemaliger aserbaidschanischer Gewichtheber. Er erreichte bei den Weltmeisterschaften 2001 den zehnten Platz in der Klasse bis 85 kg. 2002 wurde er bei den Europameisterschaften Sechster. Bei den Europameisterschaften 2003 w ...

Ramin Həsənov

Ramin Muzaffar oglu Hasanov ist ein aserbaidschanischer Diplomat. Er ist Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Republik Aserbaidschan in der Bundesrepublik Deutschland.

Sərdar Həsənov

Həsənov erreichte bei den Europameisterschaften 2008 den fünften Platz in der Klasse bis 62 kg und nahm an den Olympischen Spielen 2008 teil. 2009 wechselte er in die Klasse bis 69 kg und wurde bei den Europameisterschaften Achter. Bei den Europa ...

Edin Hasanović

Edin Hasanović wurde zu Beginn des Bosnienkrieges in Zvornik, einer bosnischen Stadt an der Grenze zu Serbien, geboren. Seine Mutter floh wenige Monate später mit dem Säugling nach Deutschland. 2011 legte er an der Heinrich-Schliemann-Oberschule ...

Esad Hasanović

Esad Hasanović ist ein ehemaliger serbischer Radrennfahrer. Esad Hasanović begann seine Profikarriere 2005 beim serbisch-montenegrinischen Continental Team Aerospace Engineering Pro Equipe und wurde im selben Jahr Zweiter bei den serbisch-montene ...

Halid Hasanović

Hasanović begann seine Karriere in Österreich beim SV Seeboden. 2000 wechselte er zum SV Spittal/Drau. Zwischen 2006 und 2007 spielte er in der AKA Salzburg. 2012 wechselte er zur USK Anif. 2014 wechselte er zum SV Austria Salzburg, mit dem er 20 ...

Mirsad Hasanovic

Mirsad Hasanovic spielte in der Saison 2012/13 für Yverdon-Sport FC in der 1. Liga Promotion. Er wechselte auf die Saison 2013/2014 zum Traditionsverein Servette FC in die Challenge League.

Nihad Hasanović

Hasanović schloss sein Studium der Französischen Sprache und Literatur an der Philosophischen Fakultät der Universität Sarajevo 2003 mit einem Diplom ab. Neben Dramen und einer Sammlung von Kurzgeschichten veröffentlichte er drei Romane sowie Ges ...

Chajim Hasas

Geboren im zaristischen Russland, wanderte Hasas 1931 nach Jerusalem aus. Hatte zusammen mit der Dichterin Jocheved Bat-Miriam den Sohn Nahum Zuzik Hasas, der 1948 im israelischen Unabhängigkeitskrieg fiel. In seiner Prosa beschreibt Hasas das Le ...

Aljaksandr Hasau

Aljaksandr Hasau, der für den VS Minsk aktiv war, nahm an zwei Olympischen Spielen teil. 1976 belegte er in Montreal auf die Laufende Scheibe über 50 m mit 579 Punkten am Ende den ersten Platz und wurde damit Olympiasieger. Vier Jahre darauf stan ...

Erwin Hasbach

Hasbach stammte aus einer ursprünglich im Bergischen Land und dort seit dem 13. Jahrhundert auf den Hasbacher Höfen bei Olpe ansässigen Familie. Sein Vater kam als Fabrikant nach Białystok in Polen. Er selbst studierte Agrarwissenschaften an den ...

Wilhelm Hasbach

Wilhelm Hasbach war ein deutscher Nationalökonom. Er war von 1899 bis 1920 Inhaber des Lehrstuhls für Staatswissenschaften an der Universität Kiel.

Peter Hasbak

Peter Hasbak gewann bei den Junioren-Europameisterschaften 2001 Bronze im Mixed und Silber im Doppel. 2003 siegte er bei den Cyprus International, 2007 bei den Iceland International.

Tim Hasbargen

Im Frühjahr 2014 spielte er für Deutschland beim Albert-Schweitzer-Turnier, im Sommer desselben Jahres gewann er mit der deutschen U18-Nationalmannschaft die Goldmedaille bei der B-Europameisterschaft in Bulgarien. 2019 wurde er in die A2-Nationa ...

Martin Johann Häsbart

Martin Johann Häsbart, auch Martin Johann Häsbärt, war ein deutscher Mediziner, Stadtarzt in Cleve, Ordinarius für Medizin in Duisburg und Mitglied der Gelehrtenakademie "Leopoldina". Martin Johann Häsbart studierte Medizin an der Universität Mar ...

Hinrich von Hasbergen

Die Hasbergen gehörten zum Stiftsadel, jedoch zogen von ihnen einige in die Stadt Bremen. Ein Heinrich von Hasbergen "Hinricus de Hasbergen" bezeugte bereits 1229 in einer Urkunde, in der Graf von Oldenburg der Bremer Kirche Sicherheit für seine ...

Abraham B. Hasbrouck

Abraham Bruyn Hasbrouck war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Zwischen 1825 und 1827 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus. Der Kongressabgeordnete Abraham Joseph Hasbrouck war sein Cousin.

Abraham J. Hasbrouck

Abraham Joseph Hasbrouck war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1813 und 1815 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus. Der Kongressabgeordnete Abraham Bruyn Hasbrouck war sein Cousin.

Josiah Hasbrouck

Josiah Hasbrouck war ein US-amerikanischer Politiker. Er vertrat zwischen 1803 und 1805 sowie zwischen 1817 und 1819 den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus.

Rodrigo Hasbún

Rodrigo Hasbún studierte Journalismus in Bolivien und 2003/2004 in Santiago de Chile. Ab 2009 arbeitete er an der Cornell University in Ithaca N.Y. und wurde dort promoviert. 2013 lebte er in Toronto und seither in Houston, Texas. Hasbún veröffen ...

Marcel Haščák

Marcel Haščák ist ein slowakischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2016 beim HC Kometa Brno in der tschechischen Extraliga unter Vertrag steht.

Augustus P. Hascall

Augustus Porter Hascall war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1851 und 1853 vertrat er den Bundesstaat New York im US-Repräsentantenhaus.

Michael Häsch

Häsch war zunächst Gemeinderat und von 1976 bis 1990 Bürgermeister der Gemeinde Dietramszell. Von 1978 bis 1990 war er Kreisrat im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Er war 27 Jahre lang Vorsitzender der Waldbesitzervereinigung Wolfratshausen. Vo ...

Renato Hasche Sánchez

Renato Hasche Sánchez trat der Ordensgemeinschaft der Jesuiten bei und empfing am 19. Juni 1960 das Sakrament der Priesterweihe. Am 15. Mai 1993 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum Bischof von Arica. Der Erzbischof von Santiago de Chile, Car ...

Eberhard Hasche

Georg Eberhard Hasche war ein deutscher Chirurg. Er leitete von 1958 bis zu seinem Tode die Abteilung für Thorax- und Herzchirurgie der Zentralklinik im thüringischen Bad Berka.

Johann Christian Hasche

Hasche besuchte die Dresdner Kreuzschule und studierte von 1768 bis 1773 Evangelische Theologie in Leipzig, hörte in dieser Zeit aber auch andere Vorlesungen, beispielsweise von Christian Fürchtegott Gellert. Nach Tätigkeiten als Hauslehrer wurde ...

Walter Hasche

Walter Adolph Hasche war Anwalt, Bankvorstand und Gründer einer bekannten Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg.