ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 119

Albert William Herre

Albert William Christian Theodore Herre war ein US-amerikanischer Flechtenkundler und Ichthyologe, der sich insbesondere mit den Fischen des indo-pazifischen Raumes beschäftigte. 1903 graduierte er zum Bachelor of Science in Botanik an der Stanfo ...

Anton Herre

Anton Herre war ein deutscher Theologe. Von 1970 bis 1985 war er Weihbischof im Bistum Rottenburg-Stuttgart und Titularbischof von Calatia.

Heinz Herre

Heinz Danko Herre, Dienstnamen Dessau und Herdahl, war ein deutscher Offizier, zuletzt im Dienstgrad eines Brigadegenerals der Reserve der Bundeswehr und Angehöriger des Bundesnachrichtendienstes.

Max Herre

Max Herre ist ein deutscher Rapper, Singer-Songwriter und Musikproduzent. Zudem ist er A&R bei dem Label Nesola, einer gemeinsamen Unternehmung u. a. mit seiner Frau Joy Denalane.

Max Herre (Musikschriftsteller)

Nach dem Studium der Musikwissenschaften bei Adolf Sandberger in München promovierte Herre 1924 über die Opern von Franz Danzi. Im März 1926 trat er in den Dienst der Augsburger Musikbücherei und wurde deren erster Bibliothekar. Unter seiner Leit ...

Stefan Herre (Politiker)

Stefan Herre ist ein deutscher Unternehmer und Politiker, ehemals Alternative für Deutschland. Seit März 2016 ist er Mitglied im Landtag von Baden-Württemberg, dessen jüngster Abgeordneter er ist.

Volkmar Herre

Volkmar Herre ist ein deutscher Fotograf, Buchgestalter und Verleger. Im Alter von zehn Jahren begann Volkmar Herre zu fotografieren. Nach dem Abitur im Jahr 1961 absolvierte er eine zweijährige Ausbildung zum Akzidenz-Schriftsetzer. Sein ab 1963 ...

Wolf Herre

Karl Wolfgang "Wolf" Herre ; † 12. November 1997 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Zoologe und Mitherausgeber der Zeitschrift Das Tier.

Charles N. Herreid

Charles Nelson Herreid war ein US-amerikanischer Politiker und von 1901 bis 1905 der vierte Gouverneur des Bundesstaates South Dakota.

Geir André Herrem

Geir André Herrem ist ein norwegischer Fußballspieler. Sein Vater Geir Herrem war in den 1970er und 1980er Jahren langjähriger Spieler des Bryne FK und wurde zudem in der U-16- und U-19-Auswahl Norwegens eingesetzt.

Marc Herremans

2002 hatte er einen schweren Unfall beim Radtraining auf Lanzarote und ist seither querschnittgelähmt. Er startete in der Folge dennoch wiederholt erfolgreich im Triathlon auf der Ironman-Distanz – allein mit seiner Armkraft in der Klasse "Handfa ...

Franz Herren

Cornelius Franz Herren war ein deutscher Agrarwissenschaftler und Ministerialbeamter, der am Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt war.

Thomas W. Herren

Thomas Wade Herren war ein US-amerikanischer Generalleutnant der US Army, der zwischen Juli und Oktober 1945 Kommandeur der 70. Infanteriedivision sowie zuletzt zwischen 1954 und 1957 Kommandierender General der Ersten US-Armee war.

Yannick Herren

Yannick Herren ist ein Schweizer Eishockeyspieler. Der 1.82 Meter grosse Angriffsspieler ist seit 2014 für den Lausanne HC in der National League A aktiv.

Hermann Herrenberger

Hermann Herrenberger war ein deutscher Architekt und kommunaler Baubeamter. Er war Stadtbauinspektor in Posen und Oberstadtbaurat in Fürth.

Justus Herrenberger

Herrenberger studierte ab 1939 Architektur an der Technischen Hochschule Braunschweig. Während seines Studiums wurde er 1939 Mitglied der Braunschweiger Burschenschaft Alemannia. Nach Unterbrechung durch den Zweiten Weltkrieg beendete er sein Stu ...

Marcus Herrenberger

Marcus Herrenberger ist ein deutscher Buchillustrator, Autor und Comic-Zeichner. Von 1990 bis 2018 hatte er einen Lehrstuhl für Zeichnen und Illustration am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster.

Walter Herrenbrück junior

Walter Herrenbrück ist ein evangelisch-reformierter Theologe und war als Landessuperintendent lange Jahre Leitender Geistlicher der Evangelisch-reformierten Kirche mit Sitz in Leer.

Walter Herrenbrück senior

Walter Herrenbrück) war ein deutscher evangelisch-reformierter Theologe und als Landessuperintendent lange Jahre Leitender Geistlicher der Evangelisch-reformierten Kirche in Nordwestdeutschland. Herrenbrück, der Sohn des Kaufmanns und späteren Pr ...

Johann Andreas Herrenburg

Johann Andreas von Herrenburg, oft lediglich Andreas Herrenburg, war ein deutscher Architektur-, Landschafts- sowie Orientmaler.

Berthold Herrendorf

Herrendorf studierte Mathematik und Wirtschaftswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Diplom-Volkswirt 1992 und der US-amerikanischen Indiana University M.A. in Economics 1989. 1996 wurde er am European University I ...

Wilhelm Herrenknecht

Während des Ersten Weltkrieges stieg die Zahl der gleichzeitig in Behandlung stehenden Mund- und Kieferschussverletzten bis auf 120 Personen pro Tag an. Die Arbeitslast, die in diesen vier Jahren auf den Schultern von Herrenknecht lastete, wird d ...

Johann Ludwig Alexander Herrenschneider

Er wuchs in dem pfälzischen Ort Gaugrehweiler auf, wo sein Vater, Johannes Herrenschneider, Hofprediger am Hof von Carl Magnus von Rheingrafenstein war. Sein Onkel Johann Samuel Herrenschneider † 1804 war Professor für Mathematik an der Universit ...

Johannes Herrenschneider

Johannes Herrenschneider war lutherischer Geistlicher in Straßburg und Hofprediger in der Grafschaft Gaugrehweiler.

Anton Gabriel von Herrenschwand

Anton Gabriel von Herrenschwand war ein Schweizer Arzt. Herrenschwand war Regimentsarzt der Schweizergarde in Paris und wirkte im Ärztekorps des Herzogs von Orléans.

Friedrich von Herrenschwand

Friedrich von Herrenschwand stammt aus einer bekannten Schweizer Familie. Sein Großvater Johann Anton von Herrenschwand 1764–1835 war Offizier im Generalstab der Eidgenössischen Truppen. Der Vater Johann Albrecht Friedrich von Herrenschwand 1833– ...

Johann Anton von Herrenschwand

Johann Anton von Herrenschwand war ein Schweizer Militärperson. Herrenschwand absolvierte eine Ausbildung an der Militärakademie Stuttgart, war ab 1782 Hauptmann in einem wallonischen Infanterieregiment, und stand von 1787 bis 1795 als Major in h ...

Johann Friedrich von Herrenschwand

Johann Friedrich von Herrenschwand war ein Schweizer Arzt. Herrenschwand war Militärarzt in Flandern und 1740 Leibarzt von Friedrich Jakob von Hessen-Homburg. Von 1743 bis 1745 war er Stadtarzt von Murten. Im selben Jahr wurde er Leibarzt des Erb ...

Eduardo Herrera Aguirre

Eduardo Herrera Aguirre ist ein mexikanischer Fußballspieler, der bei den Glasgow Rangers unter Vertrag steht, und an Club Necaxa verliehen ist.

Porfirio Herrera Báez

Herrera Báez graduierte 1938 an der Universität Santo Domingo im Fach Recht und erwarb 1941 einen Abschluss in Internationalem Recht und Internationalen Beziehungen an der Columbia University in New York. Von 1956 bis 1961 war er Außenminister de ...

Eduardo Herrera Bueno

Eduardo Herrera Bueno, besser bekannt als Herrerita, war ein spanischer Fußballspieler. Sein Sohn Jesús Herrera Alonso, kurz Herrera, war ebenfalls aktiver Fußballspieler. Er starb 1962 im Alter von nur 23 Jahren an einer Krebserkrankung.

Luís Herrera Campíns

Luís Herrera Campíns ; † 9. November 2007 in Caracas) war von 1979 bis 1984 Präsident von Venezuela. Er war Mitglied der christdemokratischen Partei COPEI.

Luis Herrera de la Fuente

Herrera de la Fuente studierte an der Musikfakultät der Universidad Nacional Autónoma de México UNAM Komposition bei Estanislao Mejía und José F. Vázquez, Klavier bei Santos Carlos, Violine bei Luis G. Saloma und Gesang bei David Silva. Daneben n ...

Evenzio Herrera Diaz

Evenzio Herrera Diaz OFM ist spanischer Franziskaner und Patriarchalvikar für Zypern im Lateinischen Patriarchat von Jerusalem. Evenzio Herrera Diaz trat der Ordensgemeinschaft der Franziskaner bei und empfing am 1. August 1981 die Priesterweihe. ...

Celestino Herrera Frimont

Celestino Herrera Frimont machte sein Abitur an der Escuela Nacional Preparatoria. Er studierte Rechtswissenschaft. Er war Lehrer an der Escuela Preparatoria de Xalapa. Als Student schrieb er für die Zeitschrift Aurora. Seine Prosa erschien in de ...

Carlos Enrique Herrera Gutiérrez

Carlos Enrique Herrera Gutiérrez trat in die Ordensgemeinschaft der Franziskaner ein und empfing am 10. Januar 1982 das Sakrament der Priesterweihe. Am 10. Mai 2005 ernannte ihn Papst Benedikt XVI. zum Bischof von Jinotega. Der Erzbischof von Man ...

Néstor Rafael Herrera Heredia

Néstor Rafael Herrera Heredia empfing am 21. Juli 1957 die Priesterweihe. Johannes Paul II. ernannte ihn am 14. Januar 1982 zum Bischof von Machala. Der Bischof von Latacunga, José Mario Ruiz Navas, weihte ihn am 14. Februar desselben Jahres zum ...

Emilio Herrera Linares

Emilio Herrera Linares war ein spanischer Militäringenieur, General, Minister und Physiker. Der begeisterte Pilot war vor allem in der Luft- und Raumfahrttechnik aktiv und etablierte in dieser zu Lebzeiten zahlreiche Innovationen. Vor allem der v ...

Jorge Herrera Morocho

Jorge Herrera Morocho) ist ein ehemaliger indigener Verbandsfunktionär aus Ecuador. Er war von 17. Mai 2014 bis 16. September 2017 Vorsitzender des CONAIE.

Ángel Herrera Oria

Ángel Kardinal Herrera Oria, auch Angel Herrera y Oria war ein spanischer Rechtsanwalt, Journalist, Politiker und Theologe. Er war Bischof von Málaga und Kardinal der Römischen Kirche.

Jesús José Herrera Quiñonez

Jesús José Herrera Quiñonez empfing am 20. Dezember 1987 die Priesterweihe. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 27. Oktober 2011 zum Bischof von Nuevo Casas Grandes. Die Bischofsweihe spendete ihm der Erzbischof von Chihuahua, Constancio Miranda ...

Bernardo Herrera Restrepo

Bernardo Herrera Restrepo wurde als drittes von acht Kindern des Anwalts Bernardo Herrera Buendía geboren. Er studierte in Kolumbien und ab 1864 in Frankreich und empfing am 22. Mai 1869 in Paris die Priesterweihe. Anschließend wohnte er als Sekr ...

Eduardo Herrera Riera

Eduardo Herrera Riera empfing am 8. Dezember 1955 die Priesterweihe für das Bistum Barquisimeto. Papst Paul VI. ernannte ihn am 7. Januar 1965 zum Weihbischof in Cumaná und Titularbischof von Sesta. Der Apostolische Nuntius in Venezuela, Luigi Da ...

Markus Herrera Torrez

Markus Herrera Torrez ist ein deutscher Politiker und Oberbürgermeister von Wertheim. Er ist das 26. Stadtoberhaupt von Wertheim seit 1810.

José Herrera Uslar

Herrera Uslar studierte am Colegio de La Salle, an der Pennington School, an der Lehigh University und der Dickinson Law School. 1938 promovierte er an der Universidad Central de Venezuela zum Doktor der Politikwissenschaften. Ab 1948 war er vene ...

José Dionisio de la Trinidad de Herrera y Díaz del Valle

José Dionisio de la Trinidad de Herrera y Díaz del Valle war der erste Staatschef der Provinz Honduras sowie Staatschef der Provinz Nicaragua innerhalb der Zentralamerikanischen Konföderation.

Justo Vicente José de Herrera y Díaz del Valle

Justo Vicente José de Herrera y Díaz del Valle kurz Justo Herrera war von 28. Mai 1837 bis 3. September 1838 Supremo Director der Provinz Honduras innerhalb der Zentralamerikanischen Konföderation.

Carlos Herrera y Luna

Seine Eltern waren Delfina Luna und Manuel María Herrera. Carlos Herrera y Luna war zweimal verheiratet, zuerst mit Elisa Dorión. Aus dieser Ehe stammen 10 Kinder: Julia Isabel Herrera Dorión de Robles, Carlos Herrera Dorión, Roberto Herrera Dori ...

Julio Herrera y Obes

Julián Basilio Herrera y Obes Martínez war ein uruguayischer Politiker, Rechtsanwalt und Journalist. Er gehörte der Partido Colorado an und war 1872 unter Tomás Gomensoro Außenminister von Uruguay. Er saß vom 15. Februar 1873 bis zum 19. Januar 1 ...

Lucas Herrera y Obes

Lucas Herrera y Obes war ein uruguayischer Politiker und Unternehmer. Der die 1868 auf den Ländereien seines kapitalgebenden Mitgesellschafters José de Buschenthal gegründete Fleischfabrik Extractum Carnis de la Trinidad leitende Bruder von Julio ...