ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 120

Óscar Hernández (Tennisspieler)

Im Alter von drei Jahren begann Hernández mit dem Tennisspielen. 1998 wurde er Profi. Im Oktober 2003 war Hernández erstmals unter den Top 100 der Welt zu finden. 2005 erreichte der Spanier die zweite Runde der French Open. 2007 gewann Hernández ...

Pablo Hernández (FuSballspieler, 1985)

Pablo Hernández spielte in der Jugend für CD Castellón, den FC Valencia und CD Onda, ehe er 2005 in die zweite Mannschaft des FC Valencia berufen wurde. Dort spielte er ein Jahr lang regelmäßig und stieg dann in die erste Mannschaft auf, für die ...

Pablo Hernández (FuSballspieler, 1986)

Pedro Pablo Hernández ist ein argentinisch-chilenischer Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler steht seit 2018 beim CA Independiente unter Vertrag. Zuvor spielte er in Argentinien, Uruguay, Chile und leihweise in den USA. Er ist für die chilenisch ...

Patricio Hernández

Patricio Hernández wurde zwischen 1979 und 1982 zehn Mal in der argentinischen Fußballnationalmannschaft eingesetzt. Ein Tor gelang ihm dabei nicht. Von Nationaltrainer César Luis Menotti wurde Hernández ins Aufgebot der Südamerikaner für die Fuß ...

Patrick Hernandez

Hernandez ist der Sohn eines spanischen Vaters und einer italienischen Mutter. 1963 begann er eine dreijährige Ausbildung in London und erlebte dort die Beatlemania. Davon inspiriert kehrte er zurück nach Frankreich, schloss sich einer nun sechsk ...

Ramón Hernández

Hernández spielte seine ersten internationalen Turniere von 1994 bis 1996 mit Enrique Lopez. Er trat dabei dreimal zum Open-Turnier in Carolina sowie 1995 in Hermosa Beach an und erzielte als bestes Ergebnis einen 17. Platz. 2003 bildete er ein n ...

Regino Hernández

Hernández nahm erstmals im September 2008 in Chapelco an einem Weltcuprennen teil, welches er auf dem 28. Platz im Snowboardcross beendete. Bei den Snowboard-Weltmeisterschaften 2009 in Gangwon belegte er den 24. Platz. Bei seinen ersten Olympisc ...

René Hernández (Musiker)

Hernandez trat Mitte der 1930er Jahre ein örtliches Orchester namens Jakiki ein. Dort lernte er den Posaunisten und Pianisten Generoso Jiménez kennen, mit dem er zu Carmén Arellanos Orchester Arellano Fernández wechselte. Er übernahm bald die Lei ...

René Hernández (Wasserspringer)

René Raúl Hernández ist ein kubanischer Wasserspringer, der im Kunstspringen vom 1-m- und 3-m-Brett und im 3-m-Synchronspringen antritt. Hernández bestritt im Jahr 2011 seine ersten internationalen Meisterschaften. Bei den Panamerikanischen Spiel ...

Roberto Hernández

Roberto Hernández Prendes ist ein ehemaliger kubanischer Sprinter, der vor allem im 400-Meter-Lauf und mit der kubanischen 4-mal-400-Meter-Staffel erfolgreich war. Bereits 1985 gewann er seinen ersten Titel bei den Mittelamerika- und Karibikmeist ...

Roberto Hernández (FuSballspieler)

Der 1.87 Meter große Defensivakteur Hernández gehörte zu Beginn seiner Karriere in der Saison 2013/14 dem seinerzeitigen Erstligisten Miramar Misiones an, der am Saisonende abstieg. Mitte 2014 wechselte er gemeinsam im "Paket" mit den ebenfalls v ...

Rogelio Hernández

Hernández begann seine schauspielerische Laufbahn als Bühnendarsteller in Madrid; nach seinem Umzug in seine Heimatstadt wurde er ab 1960 bis zu seinem Rückzug 2008 auf Grund von Augenproblemen zu einem der gefragtesten Synchronsprecher. Er war d ...

Sebastián Hernández

Hernandez startete seine Nationalmannschaftskarriere 2002 mit einem Einsatz für die kolumbianische U-17-Nationalmannschaft. 2005 spielte er dann für die kolumbianische U-21-Nationalmannschaft.

Sergio Hernández

1998 begann Hernández seine Karriere im Kartsport und wechselte 2001 in den Formelsport. Er startete in der iberischen Formel BMW und belegte Platz acht in der Gesamtwertung. 2002 nahm der Spanier für Azteca Motorsport startend an der spanischen ...

Sergio Hernández (Sänger)

Sergio Hernández, bekannt auch als El Marqués, ist ein dominikanischer Sänger. Hernández wurde als Sänger mit den Los Hijos del Rey bekannt, bevor er zum Orchester Fernando Villalona wechselte. Später trat er mit einem eigenen Orchester und dem C ...

Theo Hernández

Theo Bernard François Hernández ist ein französischer Fußballspieler. Er spielt seit Juli 2019 als linker Außenverteidiger beim italienischen Erstligisten AC Mailand.

Tomás Hernández

Moreno kam 1951 vom spanischen Klub UD Huesca zum FC Barcelona. Dort war der Stürmer gleich in seiner ersten Saison Bestandteil des legendären "Barça de les Cinc Copes" Fünf-Pokale-Barça, das in der Saison 1951/52 alle Pokale gewann. Moreno spiel ...

Víctor Hugo Hernández

Hernández ging aus der Nachwuchsabteilung des Club Deportivo Guadalajara hervor und feierte sein Debüt in der mexikanischen Primera División für seinen Stammverein am 27. September 2008. Als seinerzeit eigentlich nur dritter Torwart des Profikade ...

Walter Hernández

Hernández spielte auf Vereinsebene mindestens in den Jahren 1957, 1958 und 1960 für den Club Atlético Defensor, dem er sich 1957 nach einem Wechsel vom Danubio FC angeschlossen hatte. In der Saison 1957 wurde er Torschützenkönig der Primera Divis ...

Yampier Hernández

Yampier Hernández Gonzales ist ein kubanischer Boxer. Hernández war Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele 2008, Silbermedaillengewinner der Panamerikanischen Meisterschaften 2009 und Panamerikanischer Meister 2008

Yoan Pablo Hernández

Hernández, ein 1.93 m großer Rechtsausleger, belegte 2001 bei der Weltmeisterschaft in der Altersklasse der Kadetten U-17 den zweiten Platz. 2002 schlug er bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Santiago de Cuba im Halbfinale der Schwergewichtsk ...

Yoel Hernández

Yoel Hernández ist ein ehemaliger kubanischer Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hatte und wegen seiner Sprintstärke auch in der 4-mal-100-Meter-Staffel eingesetzt wurde. 1996 siegte er bei den Leichtathletik-Juniorenw ...

Yonny Hernández

Hernández begann im Alter von 15 Jahren zunächst Motocross-Rennen zu fahren. 2003 und 2005 gewann er die nationalen Meisterschaften. 2008 gab er sein Debüt im Straßenrennen. 2009 beendete er die Saison in der spanischen Meisterschaft der Superspo ...

Yuniel Hernández

Yuniel Hernández ist ein ehemaliger kubanischer Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hatte. 2000 siegte er bei den Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften in Santiago. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2001 i ...

Ismael Hernández Uscanga

Ismael Hernández Uscanga sicherte sich seine erste internationale Medaille mit Silber bei den Panamerikanischen Spielen 2015 in Toronto. Im Jahr darauf nahm er in Rio de Janeiro erstmals an den Olympischen Sommerspielen teil. Den Wettkampf beende ...

Luis Alberto Hernando

Luis Alberto Hernando Alzaga ist ein spanischer Biathlet und Skilangläufer. Er nahm insgesamt dreimal an Olympischen Winterspielen und Biathlon-Weltmeisterschaften teil. Luis Alberto Hernando gab sein internationales Debüt 2002 im Rahmen von Wett ...

Hernanes

Anderson Hernanes de Carvalho Viana Lima, kurz Hernanes, ist ein brasilianischer Fußballspieler. Seit 2019 spielt er bei FC São Paulo.

Guillermo Hernangómez

Guillermo Gustavo "Willy" Hernangómez Geuer ist ein spanischer Basketballspieler, der bei den Charlotte Hornets in der NBA unter Vertrag steht.

Juancho Hernangómez

Juan Alberto "Juancho" Hernangómez Geuer ist ein spanischer Basketballspieler, der zurzeit bei den Minnesota Timberwolves in der NBA unter Vertrag steht.

Marvin Hernaus

Hernaus begann seine Karriere beim ATUS Niklasdorf. 2010 wechselte er zum FC Proleb. Im März 2011 wechselte er zum DSV Leoben. Nach zwei Jahren bei Leoben kehrte er im April 2013 zu Proleb zurück. Im Jänner 2014 wechselte er in die Jugend des Gra ...

Christoph Herndler

Herndler studierte Orgel bei Alfred Mitterhofer und Elektroakustik an der Musikuniversität Wien u. a. Komposition bei Roman Haubenstock-Ramati. Nach Abschluss des Studiums 1989 absolvierte er Studienaufenthalte am Center for Computer Research in ...

Bernd Herndlhofer

Herndlhofer begann seine Motorsportkarriere 2003 im Kartsport, in dem er bis 2005 aktiv war. 2006 wechselte er in den Formelsport und wurde Siebter in der Formel Lista junior. Außerdem stieg er zur Saisonmitte in die deutsche Formel BMW ein. In d ...

James Herndon

James Neil Herndon ist ein US-amerikanischer Medienpsychologe. Seine Verhaltensprognosestrategie, Affective Encryption Analysis, hatte einige Kontroversen zur Folge gehabt. Er erhielt 1988 den Doktorgrad Ph.D. in Educational Technology von der Ar ...

Kelly Herndon

Kelly Errin Herndon ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte auf der Position des Cornerbacks in der National Football League, XFL und NFL Europe.

Thomas Herndon (Sänger)

Herndon studierte Gesang bei Walter Johnson am Westminster College New Jersey, bei Sidney Dietch und Dorothy Di Scalia in Philadelphia, später in Europa dann bei Hertha Kalcher in Stuttgart. Außerdem besuchte er Meisterkurse bei Dusolina Giannini ...

Thomas Herndon (Ökonom)

Thomas Herndon ist US-amerikanischer Doktorand an der University of Massachusetts Amherst und strebt einen postgradualen Abschluss im Fach Volkswirtschaftslehre an. Er ist durch seine Kritik an Growth in a Time of Debt, einer häufig zitierten wis ...

Thomas H. Herndon

Thomas Hord Herndon, Alabama; † 28. März 1883 in Mobile, Alabama) war ein US-amerikanischer Rechtsanwalt und Politiker.

Ty Herndon

Ty Herndon ist ein US-amerikanischer Country-Sänger. Mit den Songs What Mattered Most, Living in a Moment und It Must Be Love gelangen ihm drei Nummer-eins-Hits in den amerikanischen Country-Charts.

William S. Herndon

William Smith Herndon war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1871 und 1875 vertrat er den Bundesstaat Texas im US-Repräsentantenhaus.

Rudolf Hernegger

Rudolf Hernegger studierte Theologie und Philosophie und war in den 50er Jahren Ordensbruder der Franziskaner. Ab 1960 arbeitete er als Wissenschaftsjournalist und veröffentlichte Schriften zur Kulturanthropologie sowie später auch im Bereich der ...

Andreas Herneisen

Ab 1562 wird Andreas Herneisen in den Nürnberger Ratsverlässen als Meister genannt. In Nürnberg malte er zahlreiche Porträts von Patriziern wie das Doppelporträt von Hans Sachs und sich selbst. Von 1578 bis 1587 hielt sich Andreas Herneisen in Wü ...

Heinrich Herner

Heinrich Johannes Friedrich Herner war ein deutscher Schiffbauingenieur und Professor, dessen Arbeitsschwerpunkt auf dem Gebiet des Schiffsentwurfs lag.

Julius Herner

Julius Herner wurde 1866 in der Residenzstadt des Königreichs Hannover geboren als Sohn des am Königlichen Hoftheater engagierten Kapellmeisters und Komponisten Karl Herner. Herner war ein Schüler von Karl Schröder und Julius Klengel. 1887 trat e ...

Karl Herner

Karl Herner war ein deutscher Geiger, Repetitor, Musikdirektor königlicher Kapellmeister sowie Komponist.

Felix Herngren

Felix Herngren ist der jüngere Bruder des Regisseurs Måns Herngren. Er wurde ab 1990 als Regisseur für Werbeclips tätig. Zur gleichen Zeit wurde er als Schauspieler in Comedy-Formaten, später auch als Autor und Regisseur aktiv. 2010 gehörte er zu ...

Måns Herngren

Herngren ist der ältere Bruder des Comedians, Schauspielers und Regisseurs Felix Herngren und der freien Journalistin und Fernsehproduzentin Moa Herngren. Er war bis 2002 mit der Sängerin Lena Philipsson verheiratet, mit der er zwei Kinder hat. V ...

Marcus Hernig

Hernig studierte Sinologie, Germanistik und Geschichte in Bochum und Nanjing, China. Er ist derzeit Associate Professor an der Zhejiang-Universität Hangzhou, freier Trainer und Berater für Wirtschaftsunternehmen in Fragen zu Kultur und Kommunikat ...

Mario Hernig

Mario Hernig, der für den SC Karl-Marx-Stadt startete, war ein Spezialist für die Einer- und Mannschaftsverfolgung auf der Bahn und gehörte in diesen Disziplinen von Ende der 1970er bis in die 1980er Jahre zu den beherrschenden Rennfahrern der DD ...

Stanisław Hernisz

Stanisław Hernisz war ein jüdisch-polnischer Freiheitskämpfer und Schriftsteller. Geboren in einer wohlhabenden Familie jüdischer Kaufleute, besuchte er die Warschauer Rabbinerschule. Fortschrittlich gesinnt, nach dem Ausbruch des polnischen Nove ...

Ferdinand Hernlund

Hernlund, Sohn des Ratsherrn Johan Anton Hernlund 1807–1875 und dessen Ehefrau Anna Christina Stigell-Ulmgren, zeigte früh Interesse für die Kunst und begann bereits 1850, Veduten seiner Geburtsstadt Eksjö zu zeichnen. Dort arbeitete er 1862 als ...