ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 14

Ewald Hasler

Sein bedeutendster Erfolg war der Gewinn der nationalen Meisterschaft im Straßenrennen 1953. Ewald Hasler nahm an den Olympischen Sommerspielen 1952 teil. Im Straßenrennen belegte er den 43. Rang. Er war nach Adolf Schreiber der 1936 in Berlin st ...

Gregor Hasler

Hasler wuchs in Luzern auf. Nach dem Studium der Medizin an der Universität Zürich promovierte er 1997 und arbeitete anschliessend als Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik des Spitals Zollikerberg. Die Fachausbildung zum Psychiater und Psych ...

Günther Hasler

Günther Hasler ist ein ehemaliger liechtensteinischer Mittelstreckenläufer. Bei den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal schied er über 800 m und 1500 im Vorlauf aus. 1977 wurde er bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften in San S ...

Gustav Hasler

Gustav Hasler war ein Schweizer Techniker und Industrieller. Mit 22 Jahren übernahm er die von seinem Vater Gustav Adolf 1830–1900 gegründete Fabrik für Telefonapparate und baute sie zu einem internationalen Telekommunikationsunternehmen aus. 198 ...

Hansruedi Hasler

Hansruedi Hasler ist ein ehemaliger Schweizer Fussballspieler, Trainer und technischer Direktor des Schweizerischen Fussballverbandes. Ab 2011–2013 war er als Technischer Direktor bei den BSC Young Boys tätig. Per Ende Oktober 2013 wurde sein Ver ...

Heinz Häsler

Heinz Häsler wurde 1930 als Sohn eines Bergbauern und Bannwarts in Gsteigwiler, Kanton Bern, geboren. Er absolvierte das Lehrerseminar Hofwil, erlangte 1950 dort seinen Abschluss und war anschließend als Primarlehrer in Merligen tätig. 1952 heira ...

Herbert Hasler

Im Jahr 1940 diente Hasler zunächst in Scapa Flow und wurde dann zur Unterstützung der französischen Fremdenlegion nach Narvik entsandt. Für seine Tätigkeit in Norwegen wurde er zum Offizier des Order of the British Empire ernannt und mit dem fra ...

Joachim Hasler

Hasler absolvierte eine Lehre in einem Filmkopierwerk und arbeitete anschließend bei der Agfa Filmfabrik in Wolfen, wo er die Kameramänner Friedl Behn-Grund und Bruno Mondi kennenlernte. Ab 1947 folgte in den DEFA-Studios die Ausbildung zum Kamer ...

Johann Hasler (Politiker)

Hasler war Bürger der Gemeinde Gamprin und arbeitete als Maurer, Landwirt und Brückenverwalter. Von 1900 bis 1906 gehörte er dem Gemeinderat von Gamprin an. Danach war er von 1906 bis 1909 Gemeindekassier, hatte von 1909 bis 1915 das Amt des Geme ...

Johann Georg Hasler (Politiker, 1895)

Seine politische Karriere begann in der Volkspartei. Nach 1936 wurde er in der Vaterländischen Union aktiv, in der die Volkspartei aufgegangen war. Von 1939 bis 1941 war er Regierungsratstellvertreter bevor er schliesslich von 1941 bis 1945 selbs ...

Johann Georg Hasler (Politiker, 1898)

Johann Georg Hasler war eines der vier Kinder von Johann Hasler und dessen Frau Magdalena geborene Öhri. Er war ein Bürger der Gemeinde Gamprin und arbeitete als Landwirt. Von 1936 bis 1949 sass er für die Fortschrittliche Bürgerpartei als Abgeor ...

Johannes Hasler

Johannes Hasler ist ein liechtensteinischer Politiker. Von 2017 bis 2019 war er Abgeordneter im liechtensteinischen Landtag.

Joseph Hasler

Nach dem Besuch des Gymnasiums St. Fidelis in Stans studierte er 1921 bis 1925 Theologie an der Universität Freiburg Schweiz. Er empfing am 20. März 1926 in St. Gallen die Priesterweihe. 1926 bis 1932 wirkte er als Kaplan in Appenzell und war dan ...

Jürgen Hasler

Nachdem Hasler bei der Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1991 ohne Medaille verblieb. Konnte er im Folgejahr im Super-G die Bronzemedaille gewinnen. Im selben Jahr debütierte Hasler auch im Weltcup. Bei den Olympischen Winterspielen 1994 in Li ...

Ludwig Hasler

Ludwig Hasler studierte Physik und Philosophie an der Universität Zürich. Nach dem Abschluss des Studiums mit der Promotion verfolgte er zugleich akademische und journalistische Wege. Als Philosoph – mit Schwerpunkt auf dem Deutschen Idealismus – ...

Marcus Hasler

Marcus Hasler ist ein Schweizer Politiker der Bürgerlich-Demokratischen Partei. Er gehört dem Grossen Rat des Kantons Graubünden an und ist Präsident der BDP Graubünden. Hasler ist Direktor der Bergbahnen Brigels, Waltensburg, Andiast SA. Er gehö ...

Markus Hasler

Bereits seit 1979 steht Markus Hasler auf Langlaufskiern. 1992 feierte er seinen Einstand im Skilanglauf-Weltcup und nahm an seinen ersten Olympischen Spielen teil. Sein bestes Karriereergebnis war ein dritter Platz beim Sprint-Weltcup 2001 im it ...

Nicolas Hasler

Nicolas Hasler ist ein Liechtensteiner Fussballspieler. Zuletzt stand er bei Chicago Fire in der Major League Soccer unter Vertrag. Er ist der Sohn des ehemaligen Profi-Fussballers Rainer Hasler, der als einer der bedeutendsten Sportler Liechtens ...

Otmar Hasler

Otmar Hasler war von 2001 bis 2009 Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein. Er übernahm am 5. April 2001 das Amt seines Vorgängers Mario Frick. Am 8. Februar 2009 gab er seinen Rücktritt bekannt. Am 25. März 2009 wurde er von Klaus Tschütsch ...

Patrick Hasler

Patrick Hasler nahm bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary als ältester aller Skilangläufer teil. Im Rennen über 15 Kilometer und belegte den 51. Rang und im Rennen über 30 Kilometer erreichte den 74. Platz.

Rainer Hasler

Rainer Hasler war ein liechtensteinischer Fußballspieler. Er gilt als einer der bedeutendsten Sportler Liechtensteins, obwohl er nie für die Fußballnationalmannschaft des Fürstentums spielte.

Rudolf Häsler

Rudolf Häsler war ein Schweizer Maler, Grafiker und Zeichner. Von 1957 bis 1969 lebte er in Kuba und verantwortete dort nach der Revolution bis 1963 den nationalen Aufbau des Kunstgewerbes als Wirtschaftszweig

Sieghard Hasler

Sieghard Hasler ist ein österreichischer Politiker und war Abgeordneter zum Nationalrat in der XV. Gesetzgebungsperiode vom 14. April 1981 bis zum 11. Mai 1982.

Thomas Hasler

Thomas Hasler wurde als Riese vom Tegernsee bekannt. Hasler entwickelte sich körperlich und geistig normal, bis ihn in seinem neunten Lebensjahr der Hufschlag eines Pferdes ins Gesicht traf. Von diesem Moment an soll er ein abnormes Körperwachstu ...

Victor Hasler

Victor Hasler beschäftigte sich bereits 1958 mit den Pastoralbriefen und verfasste 1978 einen Kommentar hierzu; dazu publizierte er zahlreiche Aufsätze in Fachzeitschriften sowie Beiträge in Wörterbüchern und 1993 die Monografie Die befreite Frau ...

Werner Hasler

Werner Hasler ist ein Schweizer Jazztrompeter. Hasler studierte bis 1996 an der Swiss Jazz School in Bern. 1997 gründete er die Band Manufactur, mit der er Konzerte in der Schweiz, in Deutschland und Polen gab und mehrere Alben einspielte. Bei de ...

Joseph Haslet

Joseph Haslet war ein US-amerikanischer Politiker und von 1811 bis 1814 sowie nochmals im Jahr 1823 Gouverneur des Bundesstaates Delaware.

François-Edouard Hasley

Hasley war Domherr an der Kathedrale von Rouen und Pfarrer an Saint-Ouen ebenda. 1878 wurde er Bischof von Beauvais, 1880 Erzbischof von Avignon und 1884 Erzbischof von Cambrai. Die Bischofsweihe empfing er am 21. September 1878 in Rouen durch Ka ...

Joseph Hasley

Joseph Hasley bestritt in den 1920er-Jahren Sportwagenrennen für den französischen Automobilhersteller Salmson. Sein größter Erfolg als Fahrer war der zweite Gesamtrang beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1927. Hasley und sein Teamkollege André de ...

Hans Haslibacher

Haslibacher schloss sich im Jahr 1532 der reformatorischen Täuferbewegung an und wirkte als täuferischer Prediger in Sumiswald im Emmental. Als einflussreicher Täuferlehrer nahm er im März 1538 an der Berner Täuferdisputation teil und wurde schli ...

Heinrich Haslinde (Dichter)

Heinrich Haslinde besuchte die Rektoratsschule in seiner Heimatstadt Castrop. Er erlernte das Zuckerbäckerhandwerk, nahm am Ersten Weltkrieg teil und kehrte schließlich nach Castrop zurück, wo er im bürgerlichen Beruf als Inhaber einer Weinstube ...

Heinrich Haslinde

Heinrich Haslinde war ein deutscher Politiker. Haslinde studierte Rechts- und Staatswissenschaften in Heidelberg. In dieser Zeit wurde er auch bei der K.St.V Palatia Heidelberg im KV aktiv. Des Weiteren studierte er noch in München, Paris und Ber ...

Bruce Haslingden

Haslingden besuchte die Canberra Grammar School. Früh begann er dort mit seiner sportlichen Laufbahn und betätigte sich bei schulischen Leichtathletik-Wettbewerben. Er vertrat seine Schule bei den Associated Grammar Schools in Sydney. Zudem war e ...

Georg von Haslingen

Haslingen trat am 7. April 1870 als charakterisierter Fähnrich in das Schleswig-Holsteinische Infanterie-Regiment Nr. 86 der Preußischen Armee ein. Mit diesem Verband nahm er 1870/71 während des Krieges gegen Frankreich an den Kämpfen bei Beaumon ...

Adolf Haslinger

Adolf Haslinger war ein österreichischer Anglist und Germanist. Von 1995 bis 2001 war er Rektor der Universität Salzburg.

Carl Haslinger (Sänger)

Haslinger begann seine Karriere als Volkssänger im Alter von sechzehn Jahren. Er trat unter anderem mit Edmund Guschelbauer und Luise Montag in Gasthäusern und Kabaretts in Wien, Innsbruck, Salzburg und weiteren österreichischen Städten auf, hatt ...

Carl Haslinger (Verleger)

Der Sohn des Verlegers Tobias Haslinger besuchte zunächst vier Klassen im Akademischen Gymnasium und erhielt dann eine musikalische Ausbildung. Im Klavierspiel wurde er von Carl Czerny, in der Kompositionslehre von Ignaz von Seyfried unterrichtet ...

Caspar Haslinger

Caspar Haslinger war ein bayerischer Wildschütz. Nach Lexen, einem Ortsteil Gaißachs, wurde er auch Lexenkaspar genannt.

Erich Haslinger

Seinem Corps war Haslinger zeitlebens tief verbunden. Vor allem seiner Initiative war es zu verdanken, dass 1928 das neue Corpshaus am Weidendamm für 80.000 Reichsmark erworben werden konnte. Eng befreundet mit Alfred Prang, Wilhelm Brindlinger, ...

Gerhard Haslinger

Gerhard Haslinger ist ein österreichischer Kommunalpolitiker. Er ist seit dem 25. November 2010 im Wiener Landtag und Gemeinderat als Mandatar der FPÖ vertreten und gehört dem Gemeinderatsausschuss für Integration, Frauenfragen, KonsumentInnensch ...

Gotthard Haslinger

Gotthard Haslinger OSB war ein österreichischer Benediktiner, Hochschullehrer und von 1725 bis 1735 Abt des Stifts Lambach.

Herbert Haslinger

Herbert Haslinger ist ein deutscher Theologe und seit 2002 Professor für Pastoraltheologie, Homiletik, Religionspädagogik und Katechetik an der Theologischen Fakultät Paderborn.

Hermann Haslinger

Hermann Haslinger ist ein österreichischer Autor, Maler und Grafiker. Seine Werke veröffentlicht er seit 1995 unter dem Namen Hermann Haslin.

Johann Haslinger

Johann Haslinger war ein aus Linz stammender österreichischer Musiker und Bildhauer, der im Jahr 1900 durch eine ungewöhnliche Reise von Wien nach Paris Aufmerksamkeit erregte und heute fälschlich weithin als Rekordhalter im Handlauf gilt. Haslin ...

Josef Haslinger

Josef Haslinger ist ein österreichischer Schriftsteller. Er war von Mai 2013 bis April 2017 Präsident des PEN-Zentrums Deutschland.

Josef Haslinger (Politiker)

Josef Haslinger war ein österreichischer Politiker und Landwirt. Haslinger war von 1948 bis 1949 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich. Haslinger besuchte die Volksschule und leistete zwischen den Jahren 1910 und 1918, also auch während d ...

Michael Haslinger

Michael Haslinger war ein österreichischer Politiker und Buchsachverständiger. Er war von 1952 bis 1961 sowie von 1963 bis 1964 Abgeordneter zum Salzburger Landtag, von 1954 bis 1961 Zweiter Landtagspräsident-Stellvertreter und zwischen 1961 und ...

Oswald Haslinger

Als Bruder von Erich Haslinger machte er nach dem Abitur eine Berufsausbildung bei mehreren Speditionen. 1910 trat er als Teilhaber in die Reederei Robert Meyhoefer. Am Ersten Weltkrieg nahm er als Pionieroffizier teil. Er erhielt das Eiserne Kre ...

Paul Haslinger

Haslinger absolvierte eine klassische Ausbildung an der Wiener Musikakademie und lebt derzeit in Los Angeles. Von 1986 bis 1991 war er Mitglied bei Tangerine Dream. Er produziert Musik für Hollywood-Filme und Computerspiele, aber auch für eigene ...

Peter Haslinger

Peter Haslinger studierte Geschichte, Slavistik, Japanologie und Finno-Ugristik in Wien und Budapest. Er war 1990 bis 1995 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Osteuropäische Geschichte der Universität Wien. Er promovierte 1993 zum Them ...