ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 16

Karl Hass

Karl Hass, auch Karl Haß, war ein verurteilter deutscher Kriegsverbrecher. Er war Offizier in der SS und hatte ab 1941 den Dienstgrad eines SS-Sturmbannführers inne.

Matthias HaS (Musikproduzent)

Haß arbeitete zwischen 1994 und 2001 mit den Hamburger Musikproduzenten Berman Brothers zusammen und konnte im Jahr 1995 als Produzent und Komponist der Boygroup Bed & Breakfast seine ersten Charterfolge verbuchen. Es folgt 1997 der Umzug nach Ne ...

Matthias HaS (Politiker)

Matthias Haß ist ein deutscher Verwaltungsjurist und Politiker. Er war vom 18. Dezember 2017 bis 20. Dezember 2019 Staatsminister der Finanzen des Freistaates Sachsen.

Otto Hass

Otto Hass ist ein deutscher Mathematiker mit den Spezialgebieten Finanzmathematik und Wirtschaftsmathematik.

Peter Hass

Peter Hass stammt aus einer sozialdemokratischen Arbeiterfamilie. Sein Vater, ein Werftarbeiter, war bereits 1897 in die Sozialdemokratische Partei eingetreten und war für sie als Bezirksführer tätig. Peter Hass besuchte die Volksschule und macht ...

Siegfried HaS

Haß trat während des Ersten Weltkriegs am 12. August 1916 als Fahnenjunker in das Reserve-Jäger-Bataillon Nr. 1 ein. Von Februar bis Ende Juni 1917 folgte die Kommandierung an die Kriegsschule Döberitz und im Anschluss daran kam er mit seinem Bat ...

Udo HaS

Udo Haß war Fußballspieler im Deutschen Fußballverband der DDR. Für den FC Vorwärts Berlin/Frankfurt/O. spielte er in der Oberliga, der höchsten Spielklasse des DFV. Er ist zweifacher Junioren-Nationalspieler. Haß wuchs in dem kleinen Heideort He ...

Werner Hass

Werner Hass war ein deutscher Sänger. Zu Ende des Zweiten Weltkriegs floh die Familie nach Dänemark, wo Werner Hass und seine Schwester Ilse ersten Gesangsunterricht bekamen. Die Familie ging 1947 nach Berlin. Werner Hass trat mit seiner Schweste ...

Christian Hassa

Seine Karriere begann der 1.71 m große Rechtsfuß beim SV Bammersdorf und der SV Gloria Weilersbach und Jugendteams des 1. FC Nürnberg, bevor er 1996 zum TSV Vestenbergsgreuth wechselte. Beim 1. FC Nürnberg setzte er 1996/97 seine Profikarriere fo ...

Reinhardt Hassa

Reinhardt Hassa ist ein deutscher Manager. Vom 1. Januar 2006 bis zum 30. Juni 2010 war er Mitglied des Vorstands der Vattenfall Europe AG. Er verantwortete das Ressort Kraftwerke und vertrat den am 16. Juli 2007 entlassenen für die Kernkraftwerk ...

Demis Hassabis

Demis Hassabis ist ein britischer KI-Forscher, Neurowissenschaftler, Computerspiel- und Softwareentwickler, Schachspieler sowie Mitbegründer des in London gegründeten Unternehmens DeepMind Technologies, das 2014 für rund 400 Millionen US-Dollar v ...

August Hassack

August Hassack war Apotheker, österreichischer Politiker und der siebte Bürgermeister von St. Pölten.

Karl Hassack

Karl Hassack war ein österreichischer Warenkundler und Autor. Als Professor für Warenkunde lehrte er an den österreichischen Handelsakademien Wien und Graz und war klassischer Autor warenkundlicher Lehrbücher.

Christopher Hassall

Christopher Hassall war ein britischer Dichter, Schauspieler und Liedtexter, der nicht nur zahlreiche Texte für Musicals und Libretti für Operetten, sondern auch Gedichte und Biografien verfasste und unter anderem mit dem Hawthornden-Preis und de ...

Childe Hassam

Childe Hassam war bereits in seiner Jugend ein begeisterter Zeichner und Aquarellmaler. Bereits nach einem Jahr brach er 1877 die Highschool ohne Abschluss ab und nahm Arbeit in der Buchhaltung eines Verlagshauses an. Als junger Mann arbeitete er ...

Hassan II.

Abgesehen von der verheerenden Bilanz in Bezug auf die Menschenrechte werden zu seinen positiven Leistungen gezählt: der systematische Bau zahlreicher Staudämme zur Versorgung der lokalen Agrarindustrie mit Wasser, sowie Bemühungen, den Israelisc ...

Hassan ibn Ammar al-Kutami

Abu Muhammad Hassan ibn Ammar al-Kutami war ein Heerführer der Fatimiden als Anführer der berberischen Kutama und im Jahr 996/7 ein Kurzzeitregent des Kalifats für den unmündigen Kalifen al-Hakim. Ibn Ammar gehörte vermutlich schon dem Kutama-Kon ...

Al-Hassan ibn Ziri

Al-Hassan ibn Ali ibn Ziri war der achte und letzte Herrscher der Ziriden in Ifrīqiya. Er war noch minderjährig, als er im Jahr 1121 die Nachfolge seines gestorbenen Vaters Ali ibn Ziri reg. 1116–1121 antrat und hatte zunächst entsprechend wenig ...

Hassan II. (Imam)

Hassan II., war der 23. Imam der Schia der Nizari-Ismailiten und vierte Herrscher von Alamut. Gemäß der bis heute in seiner Schia gültigen Doktrin war Hassan II. der leibliche Sohn des 22. Imams al-Qahir † vor 1164. So habe seine Genealogie "ibn ...

Abbas Hassan

Abbas Hassan ist ein libanesisch-schwedischer Fußballspieler. Der Torwart stand 2006 im Kader von IF Elfsborg, der den schwedischen Meistertitel gewann und holte 2014 mit dem Klub den schwedischen Landespokal. Seit dem Sommer 2017 steht er beim N ...

Abdikassim Salat Hassan

Abdikassim Salat Hassan war 2000–2004 Präsident der Übergangsregierung von Somalia. Er gehört dem Somali-Clan der Ayr-Habar-Gedir-Hawiye an. Im Regime Siad Barres war Abdikassim Salat Hassan zeitweise Innenminister und überzeugter Anhänger des vo ...

Abdirahman Saeed Hassan

Erste Erfahrungen bei internationalen Meisterschaften sammelte Abdirahman Saeed Hassan bei den Asienmeisterschaften 2019 in Doha, bei denen er in 1:47.71 min den vierten Platz über 800 Meter belegte. Im 1500-Meter-Lauf qualifizierte er sich zudem ...

Ahmed Hassan (FuSballspieler, 1975)

Ahmed Hassan Kamel ist ein ehemaliger ägyptischer Fußballspieler, der zuletzt beim Zamalek SC unter Vertrag stand. Der Mittelfeldspieler nahm mit der Nationalmannschaft zwischen 1998 und 2010 an sieben Afrika-Cups teil und ist seit dem 27. Februa ...

Ali Hassan

Ali Hassan wurde in Fredericton, New Brunswick geboren und wuchs in Montreal, Quebec auf. Er studierte Business Administration an der McMaster University. Er unterbrach sein Studium um als IT-Berater in Chicago zu arbeiten, was ihm jedoch nicht w ...

Bashir Hassan

Bashir Hassan ist der Sohn nordafrikanischer Einwanderer nach Schweden. Die Familie wurde in Stockholm ansässig und Bashir Hassan begann dort als Jugendlicher mit dem Boxen. Sein Verein ist Djurgårdens IF Stockholm. Er ist relativ leicht und boxt ...

Benjamin Hassan

Hassan spielte bis 2017 fast ausschließlich auf der ITF Future Tour und gewann dort bisher sowohl im Einzel als auch im Doppel einen Titel. Im Davis Cup debütierte Hassan, der auch die libanesische Staatsbürgerschaft besitzt, 2018 für den Libanon ...

Fuad Hassan

Hassan hat an der Universitas Indonesia Psychologie studiert. Später fungierte er als Botschafter seines Landes in Ägypten. Von 1985 bis 1993 war er im vierten und fünften Kabinett unter Präsident Suharto Minister für Bildung und Kultur. Seit 200 ...

Hamad Hassan

Hamad Hassan ist ein libanesischer Hochschullehrer und Kommunalpoiitiker. Seit Januar 2020 ist er Gesundheitsminister im Kabinett Diab.

Hossam Hassan (FuSballspieler, 1966)

Hossam Hassan ist ein ehemaliger ägyptischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer. Er war ägyptischer und afrikanischer Rekordnationalspieler, bis Ahmed Hassan seinen Rekord von 169 Länderspielen im Halbfinale des Afrika-Cups 2010 gegen Kameru ...

Hossam Hassan (FuSballspieler, 1989)

Hossam Hassan Mohammed Abdallah kurz Hossam Hassan ist ein ägyptischer Fußballspieler. Er ist weder verwandt noch verschwägert mit dem ehemaligen ägyptischen Nationalspieler Hossam Hassan. Dieser spielte ebenfalls für den Verein al-Masry unmittel ...

Ibrahim Hassan

Ibrahim Hassan Hussein ist ein ehemaliger ägyptischer Fußballspieler und ist einer Spieler mit über 100 Länderspielen seines Landes. Zuletzt spielte er bei Al-Masry. Er ist einer der Spieler mit über 100 Länderspielen in der ägyptischen Fußballna ...

Issa Hassan

Issa Hassan ist ein kurdischer Musiker und Komponist. Seine Großeltern waren Auswanderer aus der Türkei.

Joshua Abraham Hassan

Sir Joshua Abraham Hassan, GBE, KCMG, LVO, QC, Spitzname Salvador, war ein gibraltischer Politiker. Er war erster Bürgermeister und erster Chief Minister von Gibraltar. Im Verlaufe von fünf Amtsperioden 1964–1969 und 1972–1987 bekleidete er 20 Ja ...

Mahmoud Hassan Pasha

Mahmoud Hassan Pascha war der Sohn von Aziza Toppozada und Hassan Pasha Mahmoud. Er schloss 1917 ein Studium der Rechtswissenschaft ab und trat im Juli 1919 als Sekretär in das ägyptische Innenministerium ein, das ihn im Mixed Court Parquet in al ...

Mohamed Hassan (Tennisspieler)

Hassan gab 2011 sein Debüt auf der drittklassigen ITF Future Tour in seiner Heimatstadt Algier gegen Guillaume Rufin, wo er glatt 0:6, 0:6 verlor. 2014 konnte er in Marokko erstmals eine zweite Runde erreichen, scheiterte jedoch an Tak Khunn Wang ...

Mohammed Waheed Hassan

Mohammed Waheed Hassan ist als Mitglied der politischen Partei Gaumee Itthihaad ein maledivischer Politiker und war von 7. Februar 2012 bis 17. November 2013 Präsident der Malediven.

Moulay Hassan

Moulay Hassan ist der Kronprinz von Marokko aus dem Geschlecht der Alawiden. Er ist der erstgeborene Sohn von König Mohammed VI. und dessen Ehefrau Lalla Salma. Moulay Hassan hat eine jüngere Schwester, Prinzessin Lalla Khadija. Er ist nach seine ...

Hassan (Brunei)

Muhammad Hassan war der neunte Sultan von Brunei nach offizieller Zählung. Er regierte von 1582 bis 1598. Er kam auf den Thron, als sein älterer Bruder und Vorgänger Shah Berunai ohne männlichen Erben verstarb. Nachfolger von Muhammad Hassan wurd ...

Mustafa Hassan

Mustafa Hassan wanderte im Alter von 13 Jahren mit seiner Familie aus dem Irak auf die dänische Insel Bornholm aus, wo er beim FC Bornholm das Fußballspielen begann. 2006 wechselte er in die Jugendabteilung von Brondby IF, 2008 kam er in deren zw ...

Sana Hassan

Sana Hassan ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler. Er spielte Verteidiger in der Eishockey-Bundesliga und in der deutschen Eishockeynationalmannschaft.

Selim Hassan

Selim Hassan war ein ägyptischer Ägyptologe. Selim Hassan studierte zunächst an der Lehrerbildungsanstalt in Kairo unter anderem bei Ahmed Kamal und war seit 1912 als Lehrer tätig. 1921 wurde er Kurator am Ägyptischen Museum in Kairo, von 1923 bi ...

Sherzad Hassan

Sherzad Hassan wuchs in der kurdischen Stadt Erbil in einer muslimischen Familie auf und wurde in jungen Jahren von seinen Eltern auf eine Koranschule Madrasa geschickt, um die islamischen Werte zu erlernen. Als Dreizehnjähriger begann er zu rebe ...

Steven Hassan

Steven Alan Hassan ist ein US-amerikanischer Psychologe und Buchautor, der sich mit neuen religiösen Bewegungen beschäftigt. In den 1970er Jahren war er für mehr als 2 Jahre Mitglied der Vereinigungskirche, in die er im Alter von 19 Jahren einget ...

Suhardi Hassan

Suhardi Hassan ist ein malaysischer Radrennfahrer. Suhardi Hassan konnte 2004 die Gesamtwertung der Jelajah Malaysia für sich entscheiden. Im nächsten Jahr fuhr er für das malaysische Proton T-Bikes Cycling Team, wo er bei den Südostasienspielen ...

Sumail Hassan

Sumail Hassan spielt seit seinem achten Lebensjahr, angeregt durch seinen Cousin Daniyal Zaidi die Defense of the Ancients-Reihe. In Pakistan spielte er vorwiegend in Internet-Cafés. Mit 15 zog Sumail mit seiner Familie in die Vereinigten Staaten ...

Syed Hassan

Hassans Karriere in der Nationalmannschaft der Turks- und Caicosinseln begann spät, mit 35 Jahren wurde er das erste Mal für eine Begegnung gegen die Bahamas im Zuge der Qualifikation für die WM 2014 berufen, kam dort jedoch nicht zum Einsatz. Se ...

Tamer Hassan

Hassan, der aus einer türkisch-zyprischen Familie stammt, erlitt durch den Boxsport eine Verletzung, betreibt Nachtclubs und Restaurants und ist Besitzer, Präsident, Trainer und Spieler in dem Fußballverein Greenwich Borough Football Club und im ...

Wissam al-Hassan

Al-Hassan wuchs in einer sunnitischen Familie im Nord-Libanon auf. Seine Frau und seine beiden Kinder lebten in Frankreich. Am 19. Oktober 2012 wurde er durch eine Autobombe in Beirut ermordet.

Noor Hassanali

Hassanali wurde als sechstes von insgesamt sieben Kindern einer muslimischen Familie 1918 geboren. Er besuchte von 1938 bis 1943 das renommierte Naparima College in San Fernando und erwarb dort seinen Oberschulabschluss, später auch die Hochschul ...

Amadou Hassane

Amadou Hassane arbeitete zunächst als Krankenpfleger im Krankenhaus von Niamey, unterbrochen durch eine Radiologie-Ausbildung, die von 1952 bis 1953 in Dakar machte. 1957 kandidierte er für die Nigrische Fortschrittspartei und wurde als Abgeordne ...