ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 262

Johann Hovemann

Johann Hovemann wurde 1428 in den Rat der Hansestadt Lübeck gewählt. 1431 vertrat er Lübeck in Wismar bei Verhandlungen über die Ausrüstung der Kriegsschiffe der Hanse, deren Wendische Städte sich wegen des Sundzolls im Krieg mit Dänemark befande ...

August Hövemeyer

August Hövemeyer war ein deutscher Historienmaler. Er war einer der letzten Vertreter der Cornelianischen Schule in München.

Adrian Hoven

Adrian Hoven war ein österreichischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent. Er arbeitete auch unter den Pseudonymen Percy Parker und Percy G. Parker.

Franz von Hoven

Franz von Hoven war ein deutscher Architekt. Franz von Hoven studierte von 1860 bis 1862 am Polytechnikum Karlsruhe und wechselte 1862 an die Berliner Bauakademie, wo er bis 1863 blieb. 1866 ließ er sich als selbstständiger Architekt in Frankfurt ...

Friedrich Wilhelm von Hoven

Friedrich Wilhelm von Hoven war ein deutscher Arzt, Medizinalrat, Hochschullehrer, Nachbarskind und enger lebenslanger Freund Friedrich Schillers.

Percy Hoven

Nach dem Abitur am Kolleg St. Blasien absolvierte Hoven eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Bayerischen Hypotheken und Wechselbank. Danach studierte er Philosophie und Volkswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie Medie ...

Viktor Hoven

Nach dem Abitur auf dem Humanistischen Gymnasium studierte Hoven Rechtswissenschaften, Geschichte und Volkswirtschaft an den Universitäten in Köln, Paris, Berlin und Frankfurt am Main. Anschließend wird er zum Dr. phil. promoviert. Ab 1935 war er ...

Waldemar Hoven

Hoven wuchs in Freiburg als Sohn des Oberpostassistenten Peter Hoven auf. Er arbeitete nach dem Abschluss seiner Schulausbildung in Dänemark, Schweden und den USA im landwirtschaftlichen Bereich. Nach der 1925 erfolgten Rückkehr nach Freiburg unt ...

Werner von Hoven

Nach dem Schulbesuch studierte von Hoven Rechtswissenschaften. Anschließend absolvierte er den Juristischen Vorbereitungsdienst. 1928 legte er in Würzburg seine von Friedrich Oetker betreute Dissertation vor, die sich mit dem Thema Kuppelei befas ...

Roman Hovenbitzer

Hovenbitzer absolvierte ein Studium der Musiktheaterregie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bei Götz Friedrich. Dabei war er Assistent der Regisseure Willy Decker, Götz Friedrich, Kurt Horres, Harry Kupfer, Michael Leinert, Karoline ...

Thomas Hovenden

Hovenden verlor 1846 während der Großen Hungersnot in Irland seine Eltern. Er kam ins Waisenhaus und erlernte dort den Beruf des Schnitzers und Vergolders. Für kurze Zeit besuchte er die Government Art School von Cork. 1863 wanderte Hovenden in d ...

Åge Hovengen

Hovengen wurde 1977 von Oppland aus in das norwegische Parlament gewählt und zweimal wiedergewählt. Zuvor war er in der Zeit von 1973 bis 1977 als stellvertretender Abgeordneter tätig gewesen. 1973–1976 war er regulärer Abgeordneter und übernahm ...

Josef Hovenjürgen

Josef Hovenjürgen ist ein deutscher Politiker. Er ist seit 2002 ohne Unterbrechung Mitglied des Landtag Nordrhein-Westfalen, seit September 2014 Vorsitzender der Verbandsversammlung des Regionalverband Ruhr. Josef Hovenjürgen wurde am 9. Juni 201 ...

Hugo Hovenkamp

Hugo Hermannus Hovenkamp ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler, der als einer der besten Linksverteidiger seiner Zeit galt.

Albert Höver

Nach dem Besuch der Volksschule und der Oberrealschule mit dem Abschluss Abitur war er zunächst ein Jahr als Weber tätig und absolvierte dann eine Rechtspflegeausbildung. Später war er im Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen beschäftigt.

Gerhard Höver

Er studierte katholische Theologie, Latein und Sozialwissenschaften in Bonn. Nach der Promotion 1980 in katholischer Theologie wurde er zum wissenschaftlichen Assistenten am Moraltheologischen Seminar der Universität Bonn ernannt. Nach der Habili ...

Johannes Höver

Johannes Höver CFP war Lehrer und Stifter der Ordensgenossenschaft der Armen-Brüder des hl. Franziskus in Aachen.

Otto Höver

Otto Adolf Höver war ein deutscher Kunsthistoriker, Schriftsteller und Stadtbibliothekar in Bremerhaven. Bekannt wurde er vor allem mit Publikationen zur Schifffahrt.

Christoph Ernst von Hoverbeck

Theophil Christoph Ernst Freiherr von Hoverbeck war ein preußischer Generalmajor und Chef des Kürassierregiments "von Seelhorst" Nr. 6.

Johann Dietrich von Hoverbeck

Johann Dietrich von Hoverbeck war ein brandenburgisch-preußischer Diplomat. Der Sohn von Johann von Hoverbeck 1606–1682 wuchs am kurfürstlichen Hof von Berlin auf. Seit 1666 erhielt er seine Erziehung auf dem väterlichen Gut Hohenstein in Masuren ...

Johann von Hoverbeck

Johann von Hoverbeck, seit 1663 Johann Freiherr von Hoverbeck war ein deutscher Diplomat. Hoverbecks Vater, Nikolaus von Hoverbeck, Abkömmling einer alten flandrischen Adelsfamilie, war 1570 von Brabant nach Alexandrowice, einem Gutsdorf bei Krak ...

Leopold von Hoverbeck

Leopold Freiherr von Hoverbeck war ein deutscher Gutsbesitzer und Politiker in Ostpreußen. Seine Eltern waren der Rittmeister und Rittergutsbesitzer Ernst von Hoverbeck 1787–1868 und dessen Ehefrau Wilhelmine Thiel 1794–1866.

Reinhold Friedrich von Hoverbeck

Reinhold Friedrich Freiherr von Hoverbeck war ein preußischer Generalmajor und Chef des Leibkarabinierregiments sowie Herr auf Reichenau.

Johann Adrian Hermann von Hoverden

Hoverden wurde als ältestes von drei Kindern des preußischen Justizrats und Mitglied des Herrenhauses Johann Adrian Eduard Graf von Hoverden welcher unter dem Pseudonym Eduard Plenken veröffentlichte und dessen Ehefrau Henriette Freiin von Falken ...

Eike Hovermann

Nach dem Abitur 1964 in Warburg studierte Hovermann in Münster Geschichte und Latein auf Lehramt. Nach dem Studium arbeitete er als Lehrer an Gymnasien in Münster, Burgsteinfurt, Erwitte und Lippstadt-Overhagen. Hovermann ist verheiratet und hat ...

Jürgen Hövermann

Hövermann verbrachte seine Jugend in Lüneburg und zog später nach Hillerse Northeim. Er promovierte 1947 und habilitierte sich 1951 an der Universität Göttingen, an welcher er in den Jahren von 1951 bis 1960 als Privatdozent und außerplanmäßiger ...

Ludger Hovest

Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte er eine Ausbildung zum Chemielaboranten, um sich dann an einer Chemotechniker-Fachschule fortzubilden. Er arbeitete dann als staatlich geprüfter Chemotechniker. Ab 1973 war er als Gewerkschaftssekretär ...

Lutz Hovest

Lutz Hovest war Fußballspieler in der DDR-Oberliga, der höchsten Spielklasse des ostdeutschen Fußball-Verbandes. Er spielte dort für den 1. FC Union Berlin.

York Hovest

York Hovest ist ein deutscher Dokumentar-, Werbe- und Modefotograf. York Hovest wohnt in München und fotografiert weltweit. Er traf 2011 den Dalai Lama und versprach ihm, eine Dokumentation über Tibet zu erstellen. Daraufhin bereiste er Tibet hun ...

Alvin Peterson Hovey

Alvin Peterson Hovey war ein US-amerikanischer Politiker und von 1889 bis 1891 der 21. Gouverneur des Bundesstaates Indiana.

Fred Hovey

Frederick "Fred" Howard Hovey war ein US-amerikanischer Tennisspieler und Einzelsieger der US-Meisterschaften 1895.

Richard Hovey

Richard Hovey war einer der drei Söhne des Ehepaars Charles Edward Hovey und Harriette Farnham Spofford Hovey. Er absolvierte das Dartmouth College in New Hampshire und studierte in New York am General Theological Seminary. Danach arbeitete er an ...

Amir Abbas Hoveyda

Amir Abbas Hoveyda war ein iranischer Politiker und vom 27. Januar 1965 bis zum 7. August 1977 Premierminister des Irans. Hoveyda war Mitglied und zeitweiliger Generalsekretär der reformorientierten Iran-Novin-Partei.

Amir H. Hoveyda

Amir Hossein Hoveyda ist ein Professor für Chemie am Boston College in den USA. Hoveyda wurde im Jahr 1986 an der Yale University zum Ph. D. promoviert und absolvierte danach einen Postdoc-Aufenthalt an der Harvard-University. Von 1994 bis 1996 w ...

Fereydoun Hoveyda

Fereydoun Hoveyda war ein persischer beziehungsweise iranischer Politiker, Diplomat und Schriftsteller.

Andreas Peter Hovgaard

Andreas Peter Hovgaard war ein dänischer Marineoffizier und Polarforscher. Er nahm 1878/79 an der ersten Durchquerung der Nordostpassage durch Adolf Erik Nordenskiöld teil und leitete 1882/83 eine dänische Forschungsexpedition mit dem Dampfschiff ...

Esben Hovgaard

Esben Hovgaard startet im Triathlon auf der Mittel- und Langdistanz. Im Oktober 2010 gewann er den TriStar 222 auf Sardinien. Im November 2012 wurde er Achter bei der Weltmeisterschaft auf der Triathlon-Langdistanz 4 km Schwimmen, 120 km Radfahre ...

Jesper Hovgaard

Jesper Hovgaard gewann 2003 und 2004 die Mixedkonkurrenz bei den Italian International, wobei er beim ersten Erfolg mit Karina Sorensen am Start war und beim zweiten mit Line Isberg. 2005 siegte er im Mixed und im Herrendoppel bei den Cyprus Inte ...

Alan Hovhaness

Hovhaness wurde auf den Namen Alan Vaness Chakmakjian getauft. Seine Eltern waren der armenischstämmige Haroutioun Hovanes Chakmakjian, Chemieprofessor am Tufts College, und Madeleine Scott, Amerikanerin mit schottischen Vorfahren. Ab 1931 verwen ...

Hovhannes XI. von Bayburt

Hovhannes XI. von Bayburt war der 58. armenische Patriarch von Konstantinopel und Erzbischof. Er war Schüler von Patriarch Zacharia II.

Hovhannes XII. Arscharouni

Erzbischof Hovhannes XII. Arscharouni war von 1911 bis 1913 der Armenisch-apostolische Patriarch von Konstantinopel. Geboren im Bezirk Topkapi von Konstantinopel, besuchte Hovhannes Arscharouni das Galatasaray-Gymnasium. Er unterrichtete an den ö ...

Howik Howejan

Von 1973 bis 1978 studierte er an der philologischen Fakultät der Staatlichen Universität Jerewan. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er für Rundfunk und Fernsehen. Ab 2001 war er auch als Sekretär des armenischen Schriftstellerverbandes tätig ...

Nathan Hovhannisian

Nathan Hovhannisian ist ein armenischer Geistlicher. Er ist der gegenwärtige Bischof von London und ganz England der Armenisch-apostolischen Kirche. Nach einem Musikstudium trat Hovhannisian 1984 in das Theologische Seminar von Etschmiadsin ein. ...

Sasu Hovi

Sasu Hovi ist ein finnischer Eishockeytorwart, der seit 2009 für den HC Kometa Brno in der tschechischen Extraliga spielt.

Gaspar Hovic

Gaspar Hovic, auch als Jaspaert Heuvich oder Gaspard Heuvick war ein flämischer Maler, der sich lange in Italien aufhielt und insbesondere für den Bischof von Apulien mehrere Gemälde anfertigte.

Hovig

Hovig ist ein zypriotisch-armenischer Sänger. Er vertrat Zypern beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew.

Kent Hovind

Kent Hovind ist ein US-amerikanischer Vertreter des christlich-fundamentalistischen Junge-Erde-Kreationismus.

Niko Hovinen

Niko Hovinen ist ein finnischer Eishockeytorwart, der seit Oktober 2018 bei den Iserlohn Roosters in der DEL unter Vertrag steht.

Hovingham-Meister

Meister der Hovingham-Bilder oder Hovingham-Meister wird als Notname eines namentlich nicht bekannten Malers des französischen klassizistischen Barocks vorgeschlagen. Von ihm sollen einige Bilder aus dem 17. Jahrhundert stammen, die man zuvor ver ...

Frank Hovington

Franklin "Frank" Hovington war ein US-amerikanischer Bluessänger, Gitarrist, Banjo- und Ukulele-Spieler. Hovington begann bereits als Kind mit dem Ukulele- und Banjospiel. Später tat er sich mit William Walker zusammen, mit dem er in den späten 1 ...