ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 382

Gustav Adolf Hahn

Gustav Adolf Hahn war ein deutscher Architekt und Architekturmaler. Hahn war ab 1844 in Dresden als Architekt tatig, begann um 1850 nach dem Vorbild von Max Hauschild 1810–1895 Ansichten der alten Bauten zu malen. 1863 wurde er als Zeichenlehrer ...

Hans Hahn (Jagdflieger)

Hans "Assi" Hahn war ein deutscher Luftwaffenoffizier und Jagdflieger der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg. Bei 560 Einsätzen erzielte er 108 Luftsiege.

Hans Henning Hahn

Hans Henning Hahn ist ein deutscher Historiker. Hans Henning Hahn studierte Geschichte, Osteuropäische Geschichte, Germanistik und Völkerrecht an den Universitäten Köln und Freiburg. Im Jahr 1976 wurde er an der Kölner Universität bei Theodor Sch ...

Hans Otto Hahn

Hans Otto Hahn ; † 3. November 2003) war ein deutscher evangelischer Theologe, Vizepräsident des Diakonischen Werkes der EKD und Direktor von Brot für die Welt.

Hans-Jürgen Hahn

Hans-Jürgen Hahn ist ein deutscher Mediziner, der sich vor allem im Bereich der Diabetologie einen Namen machte. Er gehörte seit 1975 zu den prägenden Medizinern des Zentralinstitutes für Diabetes Gerhard Katsch in Karlsburg. Darüber hinaus lehrt ...

Hans-Joachim Hahn

Hahn studierte Anglistik und Sportwissenschaft. Nach dem Studium war er tätig in der gemeinnützigen Erwachsenenbildung. Von 1984 bis 1989 war der Direktor des deutschen Arbeitszweiges von Campus für Christus. 1996 gründete er ein Professorenforum ...

Hansjoachim Hahn

Hansjoachim Hahn ist ein ehemaliger deutscher Politiker und Wirtschaftsfunktionär. Er war Generaldirektor des VEB Kombinat Elektromaschinenbau Dresden sowie 1989/1990 Erster Sekretär des SED-Bezirksleitung Dresden.

Harald Hahn

Nach einer Ausbildung als Bäcker studierte Hahn Diplompädagogik und war anschließend wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bielefeld, wo er bis zum Jahr 2000 stellvertretender Projektleiter des Projektes "Lebenslanges Lernen L3" Leben ...

Harry Hahn

Harry Hahn war ein deutscher Chemiker und Hochschullehrer an den Universitäten Hohenheim und Stuttgart.

Hartmuth Hahn

Hartmuth Hahn spielte zu Beginn seiner Karriere in der 1. Amateurliga Württemberg, der damals dritthöchsten Spielklasse für den Stuttgarter SC und den SV Böblingen. Im Jahre 1968 war Hahn Teil der Mannschaft des Transportbataillon 270 Böblingen. ...

Heinrich Hahn (Historiker)

Der Sohn des Kaufmanns Martin Hahn besuchte das Maria-Magdalenen-Gymnasium in Breslau, wo er am 10. März 1849 das Abitur erlangte. Anschließend studierte er Geschichte an den Universitäten Breslau und Berlin. Am 29. Dezember 1853 wurde er in Bres ...

Heinrich Hahn (Manager)

Heinrich Hahn war ein deutscher Jurist und Versicherungsmanager. Hahn, Sohn von Ferdinand Hahn und Enkel des Friedrich Koch, war wie diese Generaldirektor der Magdeburger Allgemeinen Versicherungs-AG Wilhelma und gleichzeitig Generaldirektor der ...

Heinrich Hahn (Mediziner)

Heinrich Joseph Hubert Hahn war Abgeordneter des preußischen Landtags und Gründer des deutschen Franziskus-Xaverius-Vereins.

Heinrich Wilhelm Hahn der Ältere

Heinrich Wilhelm Hahn der Ältere war ein deutscher Buchhändler und Verleger, der 1792 die Hahnsche Buchhandlung in Hannover begründete.

Heinrich Wilhelm Hahn der Jüngere

Heinrich Wilhelm wurde als Sohn des gleichnamigen Buchhändlers und Verlegers Heinrich Wilhelm Hahn geboren und besuchte die Schule zeitweilig in Worms. Hahn durchlief eine Lehre als Buchhändler und studierte von 1814 bis 1816 an der Georg-August- ...

Helmut Hahn (Künstler)

Helmut Hahn war ein deutscher Maler, Grafiker, Fotograf, Textilkünstler und Hochschullehrer. Von der Fachhochschule Niederrhein in Krefeld wurde Hahn 1982 zum Professor auf Lebenszeit ernannt.

Helmut Hahn (Mediziner)

Helmut Hahn ist ein deutscher Mediziner und Mikrobiologe. Er war von 2000 bis 2014 Vorsitzender der Berliner Medizinischen Gesellschaft und ist amtierender Vorstandsvorsitzender des Koch-Metschnikow-Forums.

Herbert Hahn

Hahn wuchs als fünftes Kind des aus Mecklenburg eingewanderten Stadtgärtners Carl Wilhelm Hahn † 1905 und seiner aus Riga stammenden Frau Pauline in der alten Hansestadt Pernau im damaligen Gouvernement Livland auf. In der Familie wurde deutsch g ...

Hermann H. Hahn

Hahn ist Mitglied von Kommissionen der Deutschen Forschungsgemeinschaft, der Bundesministerien BMU, BMBF, gehörte von 1972 bis 1975 zu den Kommissionen der OECD, 1973 bis 1983 der Weltgesundheitsorganisation und von 1981 bis 1983 der World Meteor ...

Hermann Hahn (Bildhauer)

Hahns künstlerische Ausbildung begann mit Zeichenunterricht bei dem Hofmaler Rudolf Oppenheim in Rudolstadt. Danach 1887–1892 besuchte Hahn die Kunstgewerbeschule München und die Kunstakademie München, wo er Schüler bei Wilhelm von Rümann war. Es ...

Hermann Hahn (FuSballspieler, 1908)

Hermann Hahn wechselte 1929 zu Hertha BSC, nachdem die Berliner zwischen 1926 und 1929 viermal in Folge das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft erreicht und verloren hatten. In der VBB-Oberliga konnte Hahn auf Anhieb überzeugen und erzielte in ...

Hermann Hahn (Politiker)

Hermann Hahn war ein deutscher Politiker. Er war von 1955 bis 1963 sowie von 1967 bis 1970 Abgeordneter des Niedersächsischen Landtages.

Hermann Joachim Hahn

Hermann Joachim Hahn war ein protestantischer Prediger der Dresdner Kreuzkirche. Seine Ermordung durch einen Katholiken wurde zu einem publizistischen Großereignis in Sachsen und führte im Mai 1726 zu einem Bürgeraufstand in der Residenzstadt Dre ...

Hermann-Michael Hahn

Hermann-Michael Hahn studierte Physik und Astronomie in Bonn. Seit 1976 arbeitet er als freier Wissenschaftsjournalist u. a. für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und den Deutschlandfunk. Hahn veröffentlichte zahlreiche Sternkarten und Bücher zu ...

Hugo Hahn (Bischof)

Hugo Hahn war ein lutherischer Theologe und von 1947 bis 1953 Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens in Dresden.

Hugo J. Hahn

Hahn studierte von 1946 bis 1950 Rechtswissenschaften an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main und war anschließend Wissenschaftlicher Assistent am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in ...

Ingo Hahn

Hahn studierte Geografie, Zoologie und Botanik an der Universität Münster, wo er 1998 in Landschaftsökologie promovierte und sich 2006 habilitierte. Er ist seit 2013 Professor für Geografie, Geoökologie und Kartografie an der Hochschule für angew ...

István Hahn

István Hahn war ein ungarischer Althistoriker und Mitglied der Ungarischen Akademie der Wissenschaften.

James Hahn

James Kenneth Hahn ist ein US-amerikanischer Politiker, der von 2001 bis 2005 Bürgermeister von Los Angeles war. Sein Amtsvorgänger war Richard Riordan. Er wurde am 17. Mai 2005 von Antonio Villaraigosa abgelöst, der ihn in einer Stichwahl mit 59 ...

Jan Hahn

Nach dem Abitur absolvierte er in Berlin seinen Zivildienst und studierte im Anschluss von 1994 bis 1997 an der Universität Leipzig Kommunikations-, Medien- und Theaterwissenschaft. Während seiner Studienzeit arbeitete er beim Uniradio Mephisto 9 ...

Jerry Hahn

Hahn begann als Sohn eines Gitarristen mit 7 Jahren, das Instrument zu spielen; mit 11 Jahren war er Mitglied der Band von Bobby Wiley und trat im lokalen Fernsehen auf. Nach der High School studierte er an der Wichita State University. Ab 1963 w ...

Jess Hahn

Hahn kam 1950, mit einem Stipendium versehen, nach Frankreich, um an der Sorbonne zu studieren; zwei Jahre später jedoch brach er dieses ab. Dank der Bekanntschaft eines Freundes mit dem Regisseur Maurice Labro erhielt er seine erste Filmrolle. S ...

Joachim Hahn (Komiker)

Joachim Hahn ist ein deutscher Komiker. Einen großen Teil seiner Auftritte machen One-liner und schwarzer Humor aus. Oft karikiert seine ironische Bühnenfigur dabei mit einem Tabuthema einen bekannten Stereotyp.

Joachim Hahn (Prähistoriker)

Joachim Hahn begann sein Studium 1962 an der Universität zu Köln, weitere Stationen waren Talence Universität Bordeaux und die Universität Tübingen. Die Promotion erfolgte in Köln mit einer Arbeit über Das Aurignacien in Mittel- und Osteuropa, di ...

Joachim Hahn (Veterinärmediziner)

Joachim Hahn ; † 21. August 2019 in Hannover) war ein deutscher Veterinär, Spezialist der Reproduktionsmedizin und Hochschullehrer an der Tierärztlichen Hochschule Hannover.

Jochen Hahn (Radsportler)

Jochen Hahn ist ein deutscher Radsport-Trainer und Sportlicher Leiter. Hahn, der einen Abschluss als Diplomphysiker besitzt, war bis 1994 im Straßenradsport aktiv. Zuletzt startete er für den Verein Opel Schüler Berlin. Nach dem Ende seiner aktiv ...

Jochen Hahn (Rennfahrer)

Jochen Hahn ist seit 2000 in der Truck-Racing-Europameisterschaft unterwegs. Er übernahm das Steuer des Renntrucks von seinem Vater und jetzigem Teamchef, Konrad Hahn. Dieser nahm ab 1996 an der Europameisterschaft teil und erreichte mit drei Pod ...

Joe Hahn

Joseph "Joe" Hahn ist ein US-amerikanischer Musiker, DJ, Regisseur und bildender Künstler. Er ist vor allem als DJ der amerikanischen Rockband Linkin Park bekannt, wo er die Turntables, das Sampling und die Programmierung für alle sieben Alben vo ...

Johann Bernhard Hahn

Der Sohn eines Pastors hatte am 1. April 1700 ein Studium an der Albertus-Universität Königsberg begonnen, welches er 1705 an der Brandenburgischen Universität Frankfurt fortsetzte. Hier erwarb er am 27. April 1706 den akademischen Grad eines Mag ...

Johann David Hahn

Johann David Hahn war ein deutscher Physiker, Philosoph, Astronom, Mediziner, Botaniker und Chemiker.

Johann Friedrich Hahn

Hahn, evg luth., studierte ab dem 22. April 1771 an der Universität in Göttingen Jura, dann Theologie. Dort war er am 12. September 1772 einer der Mitbegründer des Göttinger Hainbundes. Seit seinem Studium war er als Vertrauter von Johann Heinric ...

Johann Friedrich Hähn

Johann Friedrich Hähn war Sohn des Johann Heinrich Hähn 1668–1724, Bäckermeister und dessen Ehefrau Eva Margarethe, geb. Schrödtel † 1720 aus Kulmbach. Nach dem Tod seines Vaters wurde er vom Hofbäcker Friedrich Freudel aufgenommen. Im Alter von ...

Johann Friedrich von Hahn

Johann Friedrich von Hahn, Doktor der Medizin, war Arzt in Breslau und Domherr des Stifts zu St. Sebastian in Magdeburg.

Johann Georg von Hahn

Hahn war der Sohn von Philipp Franz Hahn 1770–1836, der seit 1814 landgräflich-hessischer Leibarzt und Geheimer Rat war und 1823 im Großherzogtum Hessen geadelt wurde. Sein Bruder war Friedrich von Hahn. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Mainz st ...

Johann Gottfried Hahn

Johann Gottfried Hahn war ein deutscher Forstbeamter und Sachbuchautor. Hahn war unter anderem Forstkommissair in einem der Nachfolgestaaten des Herzogtums Sachsen-Gotha sowie Mitglied der Naturforschenden Gesellschaft Jena und der Forst- und Jag ...

Johann Gottfried von Hahn

Johann Gottfried Hahn, ab 1748 von Hahn, Doktor der Philosophie und Medizin, war Arzt in Breslau, königlich preußischer Hofrat und Gutsbesitzer auf Leonhardwitz im Landkreis Neumarkt.

Johann Siegmund Hahn

Johann Siegmund Hahn, Doktor der Philosophie und Medizin, war Arzt und Nachfolger seines gleichnamigen Vaters als Stadtphysicus zu Schweidnitz. Er war Lehrer des Johann Christian Anton Theden, des späteren Leibarztes Friedrichs des Großen. Johann ...

Johannes Hahn (Historiker)

Johannes Hahn ist ein deutscher Althistoriker. Johannes Hahn, der Sohn des evangelischen Theologen Ferdinand Hahn, studierte Philosophie, Geschichte und Archäologie in München, Heidelberg, Oxford und Berlin und schloss das Studium 1982 mit dem Ma ...

Johannes Hahn (Orgelbauer)

Johannes Hahn wurde am 15. März 1712 als Sohn von Michael und Susanna Hahn in Leutschau in Oberungarn heute Levoča in der Slowakei getauft. Er kam nach Hermannstadt heute Sibiu und wurde einer der bedeutendsten Orgelbauer des Barock in Siebenbürg ...

Johannes Hahn (Politiker)

Johannes Hahn ist ein österreichischer Politiker der ÖVP und seit 1. Dezember 2019 EU-Kommissar für Haushalt und Verwaltung in der Kommission von der Leyen. Bereits von November 2014 bis November 2019 war er EU-Kommissar für Europäische Nachbarsc ...