ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 399

Pierre Marie Halter

Pierre Marie Halter ist ein Schweizer Jurist und Divisionär a. D. der Schweizer Armee. Halter studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten in Fribourg und Bern, wo er aktives Mitglied der Verbindungen des Schweizerischen Studentenvereins A ...

Roman Halter

Roman Halter wurde als jüngstes von sieben Kindern in einer jüdischen Familie von Holzhändlern geboren, in der Jiddisch gesprochen wurde und daneben auch Polnisch, Deutsch und Russisch. Seine mütterliche Großmutter wanderte 1928 ohne ihren Mann n ...

Urs Peter Halter

Urs Peter Halter absolvierte von 1995 bis 1999 eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst "Mozarteum" in Salzburg. Halter arbeitete seitdem schwerpunktmäßig als Theaterschauspieler. Er hatte Festengagements am Th ...

Frederick Halterman

Frederick Halterman war ein US-amerikanischer Politiker deutscher Herkunft. Zwischen 1895 und 1897 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

Hans Haltermann

Hans Werner Haltermann war ein deutscher Ingenieur, nationalsozialistischer Politiker, Senator in Bremen, SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Polizei.

Heinrich Wilhelm Haltermann

Heinrich Wilhelm Haltermann war der Sohn des von der Insel Fehmarn stammenden Lübecker Kaufmanns Johann Christian Haltermann. Er wurde 1833 Bürger der Stadt. Als Kaufmann zunächst ab 1833 Teilhaber der Firma Dillmann & Maas gründete er 1839 mit d ...

Fritz Haltern

Heinrich Friedrich Wilhelm Paul Haltern war ein deutscher Zahnarzt, politischer Funktionär und SA-Führer, zuletzt im Rang eines SA-Gruppenführers.

Ulrich Haltern

Haltern studierte ab 1987 Rechtswissenschaften an den Universitäten Bochum und Genf. 1993 legte er in Bochum sein Erstes Juristisches Staatsexamen ab und arbeitete in der Folge bis 1994 als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Knut Ipsen. Dem schlo ...

Fred Haltiner

Fred Haltiner war ein Halbbruder des Schriftstellers Walter Matthias Diggelmann. Er wollte ursprünglich auch Schriftsteller werden, arbeitete aber zunächst fünf Jahre als Versicherungsinspektor. Er entschloss sich dann, Schauspieler zu werden und ...

Johann Jakob Haltiner

Johann Jakob Haltiner war ein Schweizer Baumeister aus Altstätten. Haltiner erlernte sein Handwerk als erster Geselle von Hans Ulrich Grubenmann in Teufen. Er heiratet Barbara Zürcher die Tochter einer Schwester von Grubenmann. Ein Sohn aus diese ...

Karl W. Haltiner

Karl W. Haltiner ist ein Schweizer Soziologe mit Schwerpunkt Militärsoziologe. Er ist Titularprofessor im Ruhestand am Departement Geistes-, Sozial- und Staatswissenschaften der ETH Zürich.

John Haltiwanger

Haltiwanger studierte angewandte Wirtschaftsmathematik an der Brown University, an der er 1977 als Bachelor of Science graduierte. Anschließend ging er an die Johns Hopkins University, an der er 1981 seinen Ph.D. in Wirtschaftswissenschaften erra ...

Georg Haltmeyer

Georg Haltmeyer ; † 29. Oktober 1867 in Wien) war ein österreichischer Geowissenschaftler und Hochschuldirektor.

Charles Halton

Charles Halton besuchte die Schauspielschule Academy of Dramatic Arts in New York. 1901 gab er sein Broadwaydebüt, wo er in einem Zeitraum von fast 50 Jahren in über 35 Produktionen auftrat. Seinen ersten Film The Adventurer drehte Halton bereits ...

Josef Haltrich

Nachdem Haltrich vier Jahre die evangelische Volksschule seiner Vaterstadt besucht hatte, wechselte er 1836 auf das ebenfalls evangelische Gymnasium Schäßburg. 1845 beendete er seine Schulzeit mit der Matura Abitur und immatrikulierte sich noch i ...

Jörg Halubek

Jörg Halubek studierte an den Musikhochschulen in Stuttgart, Freiburg und an der Schola Cantorum Basiliensis Kirchenmusik, Historische Tasteninstrumente und Historische Aufführungspraxis. Seine Lehrer waren Jon Laukvik, Robert Hill, Andrea Marcon ...

Josef Halumbirek

Josef Halumbirek war ein österreichischer Schachkomponist. Halumbirek war von Beruf Mathematikprofessor und später von 1945 bis 1956 Schuldirektor am Gymnasium Albertgasse im 8. Wiener Gemeindebezirk. Danach trat er in den Ruhestand. Halumbirek w ...

Joachim Halupczok

Halupczok fing mit dem Radsport beim Radsportverein LKS Ziemia Opolska an. In den Nachwuchskategorien dominierte er in ganz Polen. Sein erster größerer Erfolg war der Sieg im Etappenrennen Dusika-Tour 1986, der bedeutendsten Etappenfahrt für Juni ...

Helmut Halupka

Nach seinem Abitur 1967 absolvierte Halupka das Abitur mit Berufsausbildung zum Bergbaumaschinist. Von 1968 bis 1972 war er als Ingenieur für Betriebsorganisation tätig. Nach seinem Fernstudium zum Diplomwirtschaftler 1973 arbeitete er bis 1977 a ...

Tezelin Halusa

Tezelin Halusa OCist, Pseudonyme: A. T. Ast, Religiosus O. Cist. und Hugin und Munin, war ein österreichischer Zisterzienser und Schriftsteller.

Jan Haluza

Jan Haluza war ein tschechoslowakischer Leichtathletiktrainer. Er führte Emil Zátopek in die Weltspitze und war dessen einziger Trainer. Haluza war der Sohn eines Handwerkers und hatte sieben Geschwister. Er war in seiner Jugend aktiver Leichtath ...

Jan Halvardsson

Halvardsson, der für den Sysslebäcks IF startete, gab sein internationales Debüt in der Saison 1994/95 im Skisprung-Continental-Cup. Dabei konnte er jedoch nur sechs Punkte in der gesamten Saison erreichen und lag damit nur auf Rang 127 der Gesam ...

Mika Halvari

Mika Kristian Halvari ist ein finnischer Leichtathlet. Sein Wettkampfgewicht betrug 140 kg bei 190 cm Körpergröße. Sein erfolgreichstes Jahr war 1995, als er zunächst im März die Hallenweltmeisterschaften im Kugelstoßen in Barcelona gewann und fü ...

Jan Halvarsson

Halvarsson, der für den Föllinge IK und den Hammerdals IF startete, hatte seinen ersten internationalen Erfolg bei den Olympischen Winterspielen 1968 in Grenoble. Dort gewann er die Silbermedaille mit der Staffel. Zudem belegte er den 12. Platz ü ...

Lars-Göran Halvarsson

Halvarsson gewann bei der Junioreneuropameisterschaft 1979 in Achenkirch die Bronzemedaille im Slalom. Die ersten Punkte in einem Weltcuprennen holte er am 10. März 1980 als Zehnter des Slaloms von Cortina d’Ampezzo. Im selben Jahr gewann er den ...

Halvdan Svarte

Hálvdan svarte war der Sohn des Ynglinge-Königs Gudrodr veidikonungr und von dessen zweiter Frau Ása, Tochter des Königs von Agdir, Haraldr hinn granraudi.

Dagfinnur Halvdanarson

Dagfinnur Halvdanarson oder Dagfinn Halfdansson war um 1400 Logmadur der Färöer. Lange Zeit wusste man nichts über die Logmenn vor 1524, bis in der Königlichen Bibliothek zu Stockholm das Kongsbók wiederentdeckt wurde, in dem einige Logmenn nach ...

Konrad Halver

Konrad Halver war ein deutscher Schauspieler, Hörspielproduzent und Sprecher. Er betrieb die Graceland-Studios in Hamburg.

Richard C. Halverson

Richard Christian Halverson war ein US-amerikanischer Geistlicher der Presbyterian Church und von 1981 bis 1994 Kaplan des US-Senats.

Asbjorn Halvorsen

Asbjorn Halvorsen war ein norwegischer Fußballspieler und -trainer. Er errang mit dem Hamburger SV zwei deutsche Meisterschaften und war zwischen 1935 und 1940 Trainer der norwegischen Nationalmannschaft.

Birger Halvorsen

Birger Halvorsen war ein norwegischer Hochspringer. Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 1934 gewann er Silber mit seiner persönlichen Bestleistung von 1.97 m.

Eirik Halvorsen

Eirik Halvorsen ist ein ehemaliger norwegischer Skispringer. Sein erstes Weltcup-Springen bestritt Halvorsen am 18. Februar 1995 in Vikersund. Das Skifliegen beendete er auf dem 18. Platz und gewann so bereits in seinem ersten Springen Weltcup-Pu ...

Espen Enger Halvorsen

Halvorsen, der für den Eidsvold Vaerk Skiklubb startet, gab sein internationales Debüt im Rahmen des FIS-Cups 2006 im schwedischen Örnsköldsvik. Bereits in den ersten beiden Springen sammelte er als 14. erste FIS-Cup-Punkte. Ein Jahr später ging ...

Finn Halvorsen

Halvorsen, der für den Verein Våler IL startete, gab sein internationales Debüt bei der Vierschanzentournee 1974/75. Dabei gelang ihm bereits beim Auftaktspringen auf der Schattenbergschanze in Oberstdorf mit Platz vier sein bestes Einzelresultat ...

Gail Halvorsen

Gail Seymour "Hal" Halvorsen ist ein ehemaliger Pilot der United States Air Force. Er flog 1948/1949 während der Berliner Luftbrücke und wurde als Rosinenbomber zuerst in Berlin, später unter der englischen Bezeichnung Candy Bomber weltweit berüh ...

Gunnar Halvorsen

Halvorsen machte im Jahr 1968 seinen Abschluss als Elektromonteur. Ab 1972 arbeitete er als Elektroinstallateur in seiner eigenen Firma. Von 1985 bis 1994 gehörte er dem Heimevernet, der norwegischen Reservestreitmacht, an.

Jan-Halvor Halvorsen

Halvorsen spielte in der Jugend bei Pors Grenland. Dort spielte er bereits als 15-Jähriger in der ersten Mannschaft. Mit 18 Jahren erfolgte der Wechsel zu Eik-Tonsberg und zwei Jahre später nach FK Jerv. 1987 unterschrieb er dann zum ersten Mal e ...

Johan Halvorsen

Johan Halvorsen, der Sohn eines Polizeibeamten erhielt ab 1879 eine Ausbildung zum Militärmusiker in Kristiania, nach einem Jahr quittierte er seinen Dienst beim Militär, und studierte von 1881 bis 1883 bei einem gewissen G. Böhn Violine in Krist ...

Kristoffer Halvorsen

Als Juniorenfahrer entschied Kristoffer Halvorsen 2013 jeweils eine Etappe der Tour of Istria und des Trofeo Karlsberg. Ihm wurde eine glänzende Karriere vorhergesagt, aber dann bekam er eine langwierige "mysteriöse Krankheit" und konnte längere ...

Leif Halvorsen

Leif Fritjof Halvorsen war ein norwegischer Komponist, Geiger und Dirigent. Halvorsen war von 1905 bis 1906 Geiger im Orchester des Nationaltheaters, danach in der Harmonien und wirkte von 1908 bis 1914 in Berlin und Paris. 1915 wurde er Konzertm ...

Otto Bahr Halvorsen

Otto Bahr Halvorsen war ein norwegischer Jurist und konservativer Politiker der Hoyre. Er war norwegischer Ministerpräsident von 21. Juni 1920 bis 22. Juni 1921 und erneut von 6. März 1923 bis zu seinem Tode am 23. Mai. Außerdem gehörte er ab 191 ...

Stein Grieg Halvorsen

Halvor Bernt Stein Grieg Halvorsen war ein norwegischer Theaterschauspieler. Stein Grieg Halvorsen war ein Sohn des Komponisten Johan Halvorsen 1864–1935 und von Annie Grieg 1873–1957, einer Nichte des Komponisten Edvard Grieg. Er verheiratete si ...

Stein Johan Grieg Halvorsen

Stein Johan Grieg Halvorsen ist ein norwegischer Filmkomponist, Filmproduzent, Drehbuchautor, Filmeditor und Schauspieler. Sein Vater war der Theaterschauspieler Halvor Bernt Stein Grieg Halvorsen; seine Mutter Annie Grieg, die Nichte des Komponi ...

Gary Halvorson

Er wurde als Pianist an der Juilliard School ausgebildet, betätigte sich jedoch in erster Linie als Regisseur von Sitcoms wie Friends wo er für 47 Episoden Regie führte, Two and a Half Men, Rules of Engagement und der Drew Carey Show. Des Weitere ...

Kittel Halvorson

Kittel Halvorson war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1891 und 1893 vertrat er den Bundesstaat Minnesota im US-Repräsentantenhaus.

Robert A. Halvorson

Robert A. Halvorson, genannt Bob Halvorson, ist ein US-amerikanischer Bauingenieur. Halvorson war zunächst bei Skidmore, Owings and Merrill SOM in Chicago, Houston, New York und London und wurde mit 31 Jahren 1983 der bis dahin jüngste Partner in ...

Gustav Halwax

Gustav Halwax, Königreich Ungarn, Österreich-Ungarn; † September 1942 bei Romny, Ukraine) war deutscher Herausgeber der Zeitungen "Volksruf" und "Volk und Arbeit" im Königreich Jugoslawien. Als SS-Untersturmführer war er im Zweiten Weltkrieg dort ...

James Halyburton (Politiker, Orkney)

Er war der einzige Sohn und Erbe des Politikers James Halyburton, Gutsherr von Pitcur in Forfarshire. Obwohl sein Vater laut Familienaufzeichnungen bereits um 1742/43 gestorben sein soll, wurden ihm als dessen Erbe erst im Juli 1755 dessen Länder ...

Quentin Halys

Halys erreichte in seiner Jugend unter anderem 2014 das Finale der US Open im Einzel, im Doppel gewann er im selben Jahr an der Seite von Benjamin Bonzi den Titel bei den French Open. Insgesamt gelangen ihm außerdem fünf Titel auf der Future Tour ...

Bence Halász

Bence Halász ist ein ungarischer Hammerwerfer. Bei den Europameisterschaften 2018 in Berlin und den Weltmeisterschaften 2019 in Doha gewann er jeweils die Bronzemedaille. Im Jugendbereich nahm er auch an Wettkämpfen im Kugelstoßen und Diskuswerfe ...