ⓘ Jean-Paul Elkann

                                     

ⓘ Jean-Paul Elkann

Jean-Paul Elkann war ein französischer Bankier. Von 1982 bis 1992 war er Präsident des Consistoire central israélite, des höchsten Gremiums der jüdischen Gemeinden Frankreichs.

                                     
  • Elkann ist der Familienname folgender Personen: Ginevra Elkann 1979 italienische Filmregisseurin und Museumsdirektorin Jean - Paul Elkann 1921 1996
  • Wissenschaftshistoriker Elkann Ginevra 1979 italienische Filmregisseurin und Museumsdirektorin Elkann Jean - Paul 1921 1996 französischer Bankier Elkann John
  • 1967 1982: Alain de Rothschild 1982 1992: Jean - Paul Elkann 1992 1994: Jean - Pierre Bansard 1995 2008: Jean Kahn 2008 - Joël Mergui 2012 wiedergewählt
  • American - Football - Spieler 1977: Dan Beutler, schwedischer Handballtorwart 1977: Lapo Elkann italienischer Unternehmer und Designer 1977: Marwa Ali El - Sherbini, ägyptische
  • Lecoq 1921 1999 Theaterpädagoge, Schauspiellehrer und Pantomime Jean - Paul Elkann 1921 1996 Bankier Marcel Bitsch 1921 2011 Komponist Cécile DeWitt - Morette
  • Michael Schon Poulsen, dänischer Sänger und Gitarrist Volbeat 1976: John Elkann italienischer Manager und Industrieller 1976: Gábor Király, ungarischer
  • Artikel in: Die Tagespost, 29. Januar 2009 Nachdruck bei kath.net. Alain Elkann Bishop Tissier de Mallerais speaks Memento vom 4. Juli 2010 im Internet